Zahnkrone aus Keramik?

1 Antwort

Keramikkronen sind glaub ich noch ein klein bisschen härter als Goldkronen. Sehen aufjedenfall besser aus da man sie der eigenen Zahnfarbe gut anpassen kann. Hab mit Keramik keine Probleme finde sind auch nicht so kälte emfindlich wie die aus Gold und halten nun auch schon seit 5 Jahren durch. Der Übergang von den Kronen zum Zahn ist auch besser es liegt am Labor das die besser gearbeitet haben gg

Goldkronen sind stabiler.

Deshalb wird dieses Material bei den Backenzähnen, wo die Biss kräftiger ist, lieber als Keramik verwandt. Keramik hat dort eine nicht so hohe Lebensdauer.

0

Krankenkasse zahlt kaum etwas?

Hallo, mir ist eine Zahnkrone ausgefallen. Ich habe sie mit zum Zahnarzt genommen, damit er sie mir wieder einsetzen konnte. Als er fertig damit war, teilte er mir mit, dass ich nun eine Rechnung über ca. 35,-- € erhalten werde, denn die Krankenkasse würde nur 9,14 € zuzahlen. Wer weiß, ob dies so richtig ist? Für eine Antwort danke ich im voraus - Sallychris

...zur Frage

Bin ich Depressiv, verrückt?

Hi, also worum es geht ist einfach mein momentaner Zustand. Ich weiß gar nicht ob das hier so recht rein gehört doch man hat mir oft nachgesagt ich sollte mir rat suchen.

Jedenfalls: Ich 22 M habe angst. Ich meine die hat jeder aber ich habe einfach nur angst. Ich weiß nicht wovor. Ich träume seid Jahren nicht mehr oder weiß es zumindest nicht. Ich hatte schon oft sehnsucht nach dem Tot und wenn ich eine straße überquere hoffe ich meist das ich eine neue Kühlerfigur werde. Ich habe selbstzweifel. Mir wird verantwortung zugesprochen wo ich nicht weiß ob ich dieser gerecht werde, ich denke diese geselschaft ist sowas von krank. Das aneinander vorbeileben und das sonstige verhalten ist einfach nur falsch. Um auf den Hauptpunkt zu kommen:

Ich habe keine richtige freude mehr. Ich freue mich wenn ein Witz gerissen wird oder so aber sowas wie erfolgsgefühle habe ich nicht. Ich bin Elektriker im 1. Ausbildungsjahr (da fängt das schon an!) Mit 22 erst ausbildung angefangen und ich weiß nicht was ich erreichen will. ich habe angst vor der zukunft weil ich nicht weiß wie es da aussieht. ich bin einfach ratlos was mit mir passieren soll. genauso mit Geld und anschaffungen. Ich könnte mir soviele dinge kaufen von dennen ich wüsste das ich sie haben WILL aber dann setzt sich doch alles um und ich sag mir, das brauchst du gar nicht.

Achja, sehe manchmal schatten wo ich denke da ist wer <.< beängstigent. Ist sehr schwer das zusammen zu fassen weil es meiner ansicht nach viele baustellen gibt an der ich arbeiten muss (Hobby´s, Freunde, Familie, Beziehung [Spielt sich alles in meinem Hirn ab was diese Probleme verursacht]) und ich erlich gesagt keine lust mehr habe...

weiß einer von euch rat?

Achja, diese Hilfehotline ist keine Option, genauso wenig wollte ich mir schonmal von einem Psychologen helfen lassen doch das klappte nicht. Und die Ambulante war meiner ansicht nach nicht gut.

LG

Eddy7771

...zur Frage

Reklamation von Zahnfüllungen?

Ich habe heute eine Füllung aus dem Zahn verloren... als ich auf ein Kaugummi gebissen habe. Jetzt meine Frage: darf das passieren? Die Füllung war ca. 2 Jahre alt und jetzt schon locker?! Ich habe bei der Füllung zuzahlen müssen (ich glaube es war Kunststoff) kann man sowas "reklamieren?

...zur Frage

Sind Kronen aus Gold wirklich besser als aus anderem Material?

Ich soll zwei Kronen bekommen und mein Zahnarzt hat mit welche aus Gold und Keramik empfohlen. Ein Metall ohne Gold ist aber billiger. Ist das auch gleich schlechter? Zähne sind ja so wahnsinnig teuer...

...zur Frage

Zahnkrone ausgebissen, kann man die einfach wieder einsetzen?

Ich habe mir gestern abend dummerweise die Zahnkrone ausgebissen. Die Krone ist noch ganz heil und auch der Zahnstumpen darunter ist nicht beschädigt worden. Kann man die Krone einfach wieder aufsetzen?

...zur Frage

Wann lohnen sich Keramikverblendungen?

Ich habe einige Verfärbungen an den vorderen Zähnen, die auch regelmäßig erneut entstehen. Trotz gründlicher Zahnpflege. Wie ich hörte, gibt es auch Keramikverblendungen die helfen sollen, Verfärbungen dauerhaft zu behandeln. Dazu sollen diese Verblendungen sehr lange halten. Lohnt es sich denn, bei regelmäßigen Verfärbungen die Zähne verblenden zu lassen? Wisst ihr etwas über die anfallenden Kosten? Die muss man ja sicher selbst tragen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?