Zahnfleischentzündung mit so starken Schmerzen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es können Nervenstränge entzündet sein. Ich hatte das auch mal im Oberkiefer. Salviathymol hat einigermaßen geholfen, es kam aber immer wieder.

Letztens hat der Zahnarzt einen Zahn aufgebohrt und es ist besser geworden.

Hat der Zahnarzt mal deinen Kiefer geröntgt? Das könnte vielleicht helfen, die Ursache zu finden.

Jinxxer 03.08.2017, 01:18

Leider hat er das nicht getan zu seiner entschuldigung muss ich sagen in der praxis sind normal 3 ärtze da wir aber gerade sommerferien haben ist dort derzeit nur ein arzt vertreten und demnach sind notfall termin nicht gerade die wo man sich alle zeit der welt nimmt. Ich wohne am land ich bin froh ein zahnarzt in 5 km umgebung überhaupt zu haben.

1
dinska 03.08.2017, 10:16

Ich kenne das, ich lebe auch im ländlichen Bereich. Du solltest aber trotzdem dran bleiben. Vielleicht kannst du es auch mal in einem Krankenhaus versuchen. Nerviale Schmerzen sind sehr tückisch und gehen von allein nicht weg.

1
Jinxxer 03.08.2017, 12:52
@dinska

also ich muss jz nach der nacht sagen das das medikament nicht wirklich gewirkt hat kann noch nicht ganz sagen ob es schlimmer ist als gestern oder besser da die schmerzen abends immer ihren höhepunkt haben entzündungen halt aber ich denke ich werde morgen wieder bei dem herrn doktor sitzen .... er sagte gestern das er ungern auf verdacht einfach ein zahn aufbohren wollen würde aber wenn das medikament nicht hilft würde er das machen ich hab ziemlich schiss das wegen der entzündung die spritze nicht wirkt ich muss dazu sagen ich bin kein freund von zahnärzten und egal wie klein die behandlung ist OHNE spritze mach ich mein mund nicht auf ... 

1
Jinxxer 03.08.2017, 18:53
@dinska

also heut der tag war der wahnsinn hab seit heut mittag rumtelefoniert bei meinem zahnarzt der mich nicht dran nehmen wollte mich an den notdienst verwiesen hat der mittags um 12 uhr nicht notdienst hat und hat auf drängen dann einen termin für in einer woche gemacht aber im laufe des nachmittags wurden die schmerzen so immens das ich der dame feuer unter dem hinter gemacht habe und ihr gesagt habe ich akute zahnschmerzen habe und sie eine behandlungspflicht haben solange sie geöffnet haben also bin ich dann heute wieder  zum zahnarzt und hab darauf bestanden das geröngt wird laut dem arzt sei da nichts auffälliges zu sehen weswegen er mir eine art schiene gemacht hat mit einem medikament drauf was 1 std einziehen soll und mir antibiotika verschrieben ..... bin mal gespannt wie das wochenende wird

1

Was möchtest Du wissen?