Zahnarzt Zahnfüllung falsch gemacht?

1 Antwort

Der Grund, warum die Behandlung so lange gedauert hat, ist, weil eine Füllung (Kunststoff?) in mehreren Schritten gemacht wird, und der Student jedesmal warten mus, bis ein Oberarzt sein ok gegeben hat. Das weiß man aber vorher.

Du kannst also sicher sein, dass die Füllung lege artis gemacht wurde, und nicht gepfuscht.

Ein zweites Mal kann dich der gleiche Student nicht behandeln, da er 1. nicht täglich behandelt, und 2. er die Patienten zugeteilt bekommt. Deswegen der Verweis an die Ambulanz.

Der Behandler ist in deinem Fall die Uniklinik, an die du dich mit einer Reklamation wenden musst. Dann musst du dort erneut behandelt werden, die Klinik hat das Recht auf Nachbesserung. Heißt, man hätte den Zahn behandelt, und dir kostenlos eine neue Füllung gemacht. Da du das nicht gemacht hast, gilt die Behandlung als abgeschlossen, und du musst die Rechnung bezahlen.

Warum der Zahn direkt nach der Behandlung (nachdem die Wirkung der Spritze vorbei war?) beim Kauen weh getan hat, dafür gibt es hauptsächlich 1 Möglichkeit: Die Karies war schon so weit fortgeschritten, dass nur noch eine dünne Dentinschicht über dem Nervkanal war. Das kann man aber nicht sehen, auch nicht auf einem Röntgenbild. Wenn die Dentinschicht so dünn ist, dann kann entweder der Nerv durch die Wärme, die trotz Wasserkühlung beim Bohren entsteht, gereizt werden. Oder die Bakterien, die die Karies verursacht haben, sind schon bis zur Pulpa (Nerv und Blutgefäß im Zahn) vorgedrungen. In beiden Fällen kommt es früher oder später zu einer Entzündung der Pulpa; dann muss eine Wurzelkanalbehandlung gemacht werden

Leider schreibst du nicht, wie dich deine Zahnärztin behandelt hat. Sollte sie die Füllung erneuert haben, zahlst du jetzt nochmal.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Karies war keiner vorhanden. Ich bin lediglich zum tauschen einer Gitz füllung dort gewesen. Nach seinem ersten mal war die Füllung nicht dicht er musste einen Teil herausschleifen und neu machen. Nach der Behandlung bei meiner alten Ärztin hat dann alles gepasst. Und ich hatte keine Schmerzen.

0

Was möchtest Du wissen?