Zahn gezogen

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nach einer Zahnextraktion hast du eine Wunde im Mund und im Kiefer und die muss erst heilen, dass da noch Schmerzen auftreten können, ist eigentlich normal. Wenn die Schmerzen allerdings noch länger anhalten, solltest du zu deinem Zahnarzt gehen und nachschauen lassen um sicher zu gehen, dass sich keine Entzündung im Kiefer gebildet hat. Ibuprofen und Ass sollte man nach einer Zahnextraktion nicht nehmen, sie verdünnen das Blut und könnten zu Blutungen führen. Andere Schmerzmittel sind besser geeignet.

So weit mir bekannt wird Blut nur durch ASS verdünnt, nicht jedoch durch Ibuprofen. Eigentlich sollte Ibuprofen kein Problem sein. Wichtig ist nur, dass du die Schmerzmittel nicht mischt.

0

Was möchtest Du wissen?