Zahn abgebrochen - und jetzt?

3 Antworten

Hallo! Am besten gehst du noch am selben Tag hin(als Notfall) und bitte das abgebrochene Stück vom Zahn mitnehmen.Leider passiert das gar nicht selten,das Stücke der Schneidezähne abbrechen. Oftmals bekommen es Zahnärzte dann hin,das Stück wieder so anzukleben,dass es gar nicht auffällt.Natürlich muss man in Zukunft sorgsam mit der Stelle umgehen(z.b.kein trinken aus der Glasflasche ,beim essen harter Lebensmittel vorsichtig sein u.s.w.).

Das kommt drauf an. Ich würde sofort hingehen, da die Splitterung gerade frisch ist und ansonsten im Laufe des Tages an der abgebrochenen Kante noch mehr abbrechen kann. Nimm das abgebrochene Stück mit. Der Zahnarzt wird das dann entscheiden, was besser geht. Ein guter Zahnarzt bekommt das so hin, dass es nicht sofort auffällt.

Du musst nicht sofort zum Zahnarzt, aber in den nächsten Tagen solltest du das schon erledigen. Das alte Stück wird nicht wieder angeklebt, es wird eine Reparatur gemacht, die man später nicht mehr vom echten Zahn unterscheiden kann. Für den Fall, dass man noch etwas sieht, kann die Stelle mit etwas spezieller Zahnfarbe angeglichen werden.

Was möchtest Du wissen?