Zahlt die Krankenkasse ein Blutdruckgerät?

1 Antwort

Rufe doch mal bei deiner Krankenkasse an und frage nach, ob sie ein Blutdruckgerät auch ohne Rezept bezahlen. Meine Kasse hat mir ein Teil der Kosten erstattet. Allerdings bin ich auch Diabetiker. Vielleicht hat das ja damit etwas zu tun.

Zahlt die Krankenkasse immer ein offenes MRT?

Zahlt die Krankenkasse mittlerweile immer ein offenes MRT oder brauche ich dazu eine Genehmigung von der Krankenkasse?? Wenn die Kasse dann ablehnt muss ich als Patient dann die Kosten selbst tragen?

...zur Frage

Ernährungsberatung, muss man wirklich das Geld vorstrecken?

Mein Arzt hat mir eine Ernährungsberatung empfohlen und hat mir was für die Krankenkasse in die Hand gedrückt, dass ich dort einreichen kann. Ich soll dann entscheiden ( je nachdem was die Kasse zahlt) ob ich es machen möchte oder nicht. Ich soll dann zum Ersttermin 220 Euro mitbringen das Geld also vorstrecken und erst dann bekomme ich eine Quittung und kann die bei meiner Kasse einreichen. Muss ich das Geld denn wirklich vorstrecken? ist das normal? Ich habe im Moment nicht soviel, was macht man da?

...zur Frage

welche gesetzliche Krankenkasse zahlt hyaluronsäure?

die Überschrift sagt schon alles. kennt jemand eine gesetzliche Krankenkasse die hyaluronsäure Behandlungen zahlt. oder wie man es schafft das es einem verschrieben wird.

...zur Frage

Bezahlt die Krankenkasse eine Milchpumpe?

Meine Freundin hat vor kurzem ein Kind bekommen und gleich darauf ein Rezept von ihrer Frauenärztin, auf dem eine Milchpumpe verschrieben ist. Zahlt die Krankenkasse das überhaupt? Die kosten doch ein Vermögen oder?

...zur Frage

Wird Coaching auch von der Krankenkasse als Therapie bezahlt?

Was ist, wenn ich statt einer Psychotherapie lieber ein Coaching machen möchte bei einem Problem. Zahlt die Kasse das auch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?