Zahlt die Krankenkasse ein Badumbau im Alter?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei festgestellten Pflegestufe gibt es monatliche Geldlestungen für Pflegende(der Pflegestufe entsprechend), bei Bedarf auch Sachleistungen - z.B.pflegegerechte Wohnngsumgestaltung bis 5000,-Eur.von der Pflegekasse. Hilfsmittel (Rollstuhl, Rollator, Pflegebett und viel mehr...) werden auch übernommen (mit Rezept). Allerdings werden nicht immer neue Geräte genehmigt. Es gibt Kassen, die im Vertrag mit Sanitätshäusern gut gewartete Gebrauchtgeräte zu Verfügung stellen

da wären die Kassen aber schnell pleite, wenn sie jedem im Alter den Badumbau zahlen würde

Nur wenn man in einer Pflegestufe ist, hat man eventuell(!!) eine Chance, dass die Kasse einen Teil dazuzahlt!

Wenn Du ein Rezept vom Arzt hast, zahlt Dir die Kasse etwas dazu. LG

Ich würd's mit der Pflegekasse versuchen.

Was möchtest Du wissen?