Zahlt die Krankenkasse den Zahnersatz bei Hartz 4?

3 Antworten

Kläre genau ab, was die Krankenkasse zahlt, und was nicht. Möchtest du nichts dazu zahlen, weise den Zahnarzt explizit darauf hin, wie schon gesagt wurde, werden diese natürlich versuchen dir die etwas teureren Alternativen anzubieten.

Die Krankenkasse übernimmt die Kosten. Allerdings nur die Regelversorgung. Zahnärzte wollen oft noch Zusatzbehandlungen durchführen, daher muss man unbedingt vorher sagen ,dass man nur die Regelversorgung erstattet bekommt. Wenn man allerdings eine aufwendigere Behandlung wünscht, dann muss man die Zusatzkosten selbst tragen.

Die Krankenkasse zahlt die Kosten für die Regelversorgung (einfacher Zahnersatz). Der Rest ist Privatvergnügen. Die Arge gibt dir dafür noch nicht mal ein Darlehen.

Die Kosten: Das musst du individuell mit deinem ZA vereinbaren, da es eine private Leistung ist.

Was möchtest Du wissen?