Zahlt die Krankenkasse Brustverkleinerungen immer?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, nicht immer !!

Die Krankenkasse bezahlt eine solche Operation nur, wenn ein Arzt, zum Beispiel ein Orthopäde, erheblich negative Auswirkungen durch diese Vergrößerungen  bescheinigt ( ständig starke Schmerzen, Wirbelsäulen -Veränderungen usw. ). 

Alles andere wäre eine Schönheits-Operation, die eine KK natürlich nicht bezahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?