Zäpfchen im Mund richten lassen?

0 Antworten

Hallo, ich hab eine Frage zu Mandel-Op beim 5 Jährigem Mädchen, blutgerinnungswert bei 43 statt 40.

Also meiner Tochter sollen Dienstag die Mandeln entferne werden. Nun alles schon bereit... Dachte ich. Montag waren wir beim Arzt Blutabnahme, Dienstag Werte abgeholt der sagte alles OK. Heute beim behandelnden HNO-Arzt das erwachen. Der gerinnungswert ist mit 3 Sekunden zu hoch. Also nochmal Blutabnahme. Ich fragte ihn auch gleich woher das kommen könnte, da sie keine Anzeichen einer Gerinnungsstörung zeigt. Er meinte es könnte auch eine Infektion sein. Na supi würde ja passen, in dem halben Jahr alle 6-8 Wochen ne Mandelentzündung, die nächste müsste unterwegs sein. Ich fragte ihn auch gleich was mit der Op am Dienstag ist. Er sagte wenn es nicht runter ist wird abgesagt und dann müsste man ein großes Blutbild machen. Nun habe ich aber gelesen das bei vielen Kindern die so oft krank sind die erhöht sind. Wer hat damit Erfahrungen? Es ärgert mich, wenn es nu alles abgesagt wird, vor allem für meine Tochter, das ewige krank, sehr hoch Fieber mindestens ne Woche platt und 10 Tage Antibiotikum jedes mal. Ich SAG schon mal danke für eure Erfahrungen/Antworten.

...zur Frage

vor meiner Hüft OP am 01.04.2015 soll das Gelenk punktiert werdenar um Keine auszuschl.Ist das nötig

vor meiner Hüft OP am 01.04.2015 soll mein Gelenk4 Wochen vorher punktiert werden um Keime auszuschließen. Ist das sinnvoll. Nach 4 Wochen soll diese Prozedur wiederholt werden. Können durch diesen Eingriff nicht schon Keime ins Gelenk gelangen? Ich bin 71 Jahre meine 1. Hüfte ( 1991) hielt 20 Jahre, 2011 Austausch nachdem 4 von 5 Schrauben gebrochen waren. Jetzt nach 4 Jahren Probleme weil sich die Pfanne um 11% nach oben verschoben hat. Wäre dankbar für eine Antwort bzgl. Punktion. Vielen Dank und lieben Gruß Christel Deppe ausMülheim

...zur Frage

Trockener Hals trotz Trinken?

Hey ich bin 15 und hab so ein komisches Gefühl im Hals.

Heute morgen war es ein Gefühl als würde ich kurz vor Sodbrennen stehen, was allerdings keins war und auch bis Mittag wieder verschwunden ist.

Am Tag trinke ich 2,5-3L und trotz ständigem Trinken (Wasser) und Essen ist mein Hals/Rachen und ein Teil meiner Zunge hinten relativ trocken? Fühlt sich zumindest so an aber ist es irgendwie gar nicht... was könnte das sein?

Danke :)

...zur Frage

Übelkeit, Rückenschmerzen. MRT nebenbefund?

Moin.

habe seit ein paar Wochen mit starker Übelkeit zu kämpfen, ebenso habe ich seit Wochen Rückenschmerzen im unteren Bereich (Höhe der Nieren würde ich behaupten) ich bin ständig müde und fühle mich ausgelaugt. Meine Blutwerte sind seit Januar nicht so optimal ( erhöhter crp 8-16 meistens) und blutarmut ( wert weiß ich gerade nicht), mein Arzt konnte sich die Werte nicht erklären und hat es einfach so hingenommen trotz meiner Beschwerden . Ebenso habe ich seit März Am Bein (zwischen beim und intim Bereich) ein Gnubbel der blau/lila ist aus dem es teilweise blutet ich weiß nicht ob das relavant ist. Hatte vor ein paar Tagen ein MRT aufgrund einer anderen Diagnose wo mir aber mitgeteilt wurde das sie entdeckt haben das ich vermehrten Lymphknotenbesatz vorhanden ist (mrt war nur im hws Bereich und Kopf /Kiefer) muss sowas abgeklärt werden, gerade mit den anderen Symptomen?

...zur Frage

Nasen-Verdacht!! :D

Guten Tag,

also: ich hatte vor 6 Monaten eine Nasenscheidewand Begradigung (OP) und alles verlief gut, die Nase ist wieder gerade. Habe mir aber heute beim Schnäuzen eine Seite etwas fester zugedrückt und das hat dann etwas wehgetan in der Nase. Könnte sich dadurch die Nasenscheidewand wieder verkrümmt haben, weil ich gelesen habe, dass das auch aufgrund einen Schlag auf die Nase passieren kann ...? Ich hatte ja nicht wirklich nen Schlag äug auf die Nase, nur halt ein Nasenloch etwas zu fest kurz zugedrückt. Habe nun irgendwie Angst, dass das wieder verschoben ist ...! Könnt ihr mit bitte helfen, Termin bei HNO hab ich erst in 3 Wochen! :D

Vielen Dank für Antworten!! :D :D

...zur Frage

Zähne richten lassen ohne Spange?

Also meine oberen Schneidezähne sind etwas schief, möchte sie gerne gerade haben, früher hat mich das nie gestört aber jetzt ist es schlimm geworden. Kann man sowas auch mit einer OP richten lassen, ohne Spange? Ich möchte keine Spange mehr tragen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?