Zähne verschieben sich nach Entfernen der Zahnspange

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, da wirst Du leider bis zum 02. Mai warten müssen. Das war bei meinem Sohn auch so, dass der Kieferorthopäde die Brackets entfernt hatte und sich da anschl. innerhalb kurzer Zeit die Zahnstellung wieder verändert hatte. Aber mach Dir mal jetzt keine Sorgen - die kriegen das wieder hin, in zwei Wochen passiert da nichts Dramatisches, was man nicht wieder regulieren könnte. Mein Sohn (15) hat wieder eine herausnehmbare Spange für Ober- und Unterkiefer bekommen, die er nur nachts tragen muss, und jetzt sehen die Zähne schon wieder ganz gerade aus.Um Deine Frage zu beantworten: Das kann passieren, die Kieferorthopäden können offensichtlich nicht voraussehen, inwiefern sich nach Entfernen der Brackets da noch was verändert. lg Gerda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, ich hatte auch eine fest Spange und bin diese nun seit ca. 4 Jahren los. Mir wurde hinter den Schneidezähnen und der unteren Reihe ein Draht von hinten angeklebt, so können die Zähne nun nicht mehr verschieben. Frage doch deinen Arzt mal, ob dies auch bei dir gemacht werden kann. Diesen sieht man nicht, bleibt aber dein ganzes Leben drin :P Mich stört es nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sollte die lose Spange das nicht verhindern? Ich weiß ja nicht, wie genau die angepasst war und wie häufig du sie tragen solltest ... jetzt solltest du sie jedoch auf alle fälle so häufig wie möglich tragen und gleich am 2. Mai wieder zu deinem Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?