Zähne anbgekaut durch Stress?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dein Gefühl trügt Dich nicht: Du knirscht nachts mit den Zähnen. Wer dazu neigt, tut das leider nicht nur in ausgesprochenen Streßphasen, sondern es werden regelmäßig die Belastungen des Tages auf diese Weise "verarbeitet". Du solltest also dem hier gegebenen Rat mit der Beißschiene folgen. Wenn Du Dich hierüber erst einmal weiter informieren möchtest, lies Dir durch, was bereits dazu geschrieben wurde: http://tinyurl.com/ydvd846

Und - lass Dir bitte nicht allzu viel Zeit damit. Einmal abgeschmirgelt, wächst leider nichts nach. ;o) Daher sollte das Zähneknirschen rasch gemindert (und die Zähne vor weiterem Abrieb geschützt) werden.

Entzündung im Mund befallen)Was ist das?

Keiner kann mir helfen. Ich war in einer Zahnklinik, aber die wissen auch nicht was es ist es sieht weiss aus. Die Zunge ist nicht befallen. Man hat mir jetzt alle Zähne gezogen und nun sind die Wangen innen und Zahnfleisch befallen. Ich habe starke schmerzen, kann nur noch Suppe essen. Ich habe schon sehrviel abgenommen. Salben gegen Aphten helfen nicht.

...zur Frage

Rückenbeschwerden durch Stress?

Ich habe momentan sehr viel Stress auf der Arbeit und bin ständig unterwegs. Seit einigen Wochen macht sich dadurch (glaube ich zumindest) mein Rücken auch bemerkbar. Ich habe Schmerzen in der Lendenwirbelsäule und starke Verspannungen in Nacken + Schulter. Kann das tatsächlich vom Stress kommen? Viele nannten mir das nämlich als Grund... Ich kann mir das irgendwie so schlecht vorstellen.

PS: Wenn es so weiter geht, werde ich natürlich einen Arzt aufsuchen!

...zur Frage

Ich hab gar kein Stress, aber warum sagt mein Körper was anderes?

Seit paar Monaten knirsche ich mit den Zähnen und presse mit der Zunge gegen meine Zähne. Zähneknirschen und Zungenpressen kommen ja bekanntlich vom Stress, aber ich habe gar kein Stress. Wieso tue ich dies trotzdem unbewusst im Schlaf? Und schreibt nicht, dass es auch von schlecht sitzenden Kronen oder ähnlichem kommen kann, denn Zungepressen kommt nur vom Stress. Und ich glaube nicht, dass das Zungenpressen und Zähneknrischen zur gleich auftretenden Zeit, ein Zufall ist. Könnt ihr mir irgendwie weiterhelfen?

...zur Frage

Zähneknirschen wegen zuviel Stress?

Manchmal knirsche ich nachts richtig doll mit den Zähne, ich habe das Gefühl, dass das vorallem in Zeiten ist, wenn ich viel zu tun habe. Kann das tatsächlich mit Stress zusammenhängen? Was kann ich dagegn tun?

...zur Frage

Zähne verschoben von Zähnepressen / Zahnspange?

Ok nach ganz genauer Beobachtung im Spiegel habe ich eingesehen das doch nicht der Kiefer schuld daran ist das meine untere Zahnreihe rechts weiter unten ist als auf der linken Seite, sondern sich wirklich die Zähne verschoben haben!

Und zwar sind die Zähne auf der rechten Seite unten irgendwie alle ein wenig weiter nach vorne richtung Schneidezähne gewandert und haben sich zusätzlich ein wenig nach vorne Richtung Lippen verschoben...

Eine feste Spange kommt für mich nicht in Frage! Aber was zahlt man für eine lose Spange? Und kann so eine Spange irgendwie mit so einer Knirschschiene verbunden werden? Also praktisch beides in einem?

MfG, Register

...zur Frage

Hilfe, mein Freund hat komischen Tick / Zwang !

Hallo zusammen!

Ich hab ein kleines Anliegen betreffen meinen Freund. Wir sind jetzt schon 5 Jahre zusammen aber er hat einen echt komischen Tick bzw. Angewohnheit. Ständig reibt er sich die Hände aneinander oder am Kopf und is dabei komplett abwesend. Auf jeden Fall sieht es für Aussenstehende und auch für mich total komisch aus und er macht das dann teilweise sogar 5 Min. ohne Unterbrechung.

Hab ihr eine Ahnung was so ein Tick aussagen kann bzw. wie man ihm den abgewöhnen kann. Es sieht einfach total komisch aus und wirkt auf fremde Leute die ihn nicht kennen sich noch komischer...

Bitte um Antworten. Danke!

Judie

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?