2 Antworten

Es helfen alle Drehübungen, besonders im Sitzen. Günstig sind auch Bitterstoffe, z.B. Schwedenkräuter und Bauchmassagen. Morgens auf nüchternen Magen 3 Tassen warmes Wasser trinken.

Hallo, es gibt einige Übungen im Yoga, die sich positiv auf die Verdauungsorgane auswirken. Besuch doch am Besten einen stinknormalen Hatha Yogakurs, dann kannst Du mit der Lehrerin Übungen abstimmen, die Dir helfen. Nur nach Buch oder Übung aus dem Internet ist bei manchen Übungen nicht sehr hilfreich, denn ich finde, wenn man erst einmal die Übungen persönlich, also direkt gezeigt bekommt, kann man sie später besser auch allein nachmachen.

Lieben Gruß riella

Darmspieglung sinnvoll

Hallo zusammen, ich leide schon seit längerer Zeit an recht unspezifischen Symptomen, wie Antriebslosigkeit, körperlichem Unwohlsein (v.a gereiztheit) und auch Müdigkeit. Merke das vorallem bei Belastung (z.B Sport). Habe schon alles Mögliche untersuchen lassen ohne Ergebnis. Was mir jedoch auffiel ist, dass ich des öfterenn eine weißlich belegte Zunge habe und in meinem Stuhl recht oft unverdaute Nahrungsreste sind. Ansonsten habe ich aber keinerlei Magen-Darm Probleme.Ich ging darauf hin mal zum Gastroenterologen, welcher meinte das meine Probleme auch vom Magen oder Darm kommen könnten und gab mir einen Termin zur Darmspiegelung. Meint ihr nun, dass das wirklich sinnvoll ist? Oder hatte da der Arzt mehr den Profit in den Augen?Normalerweise dient doch die Darmspiegelung zur Krebsvorsorge bzw wird gemacht wenn man akute Magen-Darmbeschwerden hat. Oder kann man da auch andere Dinge sehen, die zu o.g.Symptomen führen? Würde mich über Antworten freuen

Viele Grüße

Fabian1000

...zur Frage

Qi Gong Kugeln Kugeln bei Tennisarm?

hallo zusammen,

ich habe Söffers mal ärger in den Armen und Hände. ich fragte mich ob Qi Gong Kugeln oder auch Therapie Knete da für Hilft. Therapie Knete hab ich zu Hause. wie auch Igelball. die bekam ich für die Psyche, wenn ich zu sehr Akro bin. bei der Knete hatte ich dafür schon benutzt. ich finde beides sehr unhandlich und fühle mich dabei nicht so wirklich wohl. da ich ich auf zu fall auf die Qi Gong Kugeln gekommen bin, hab ich da nach im internet gesucht. da kam ich auf so einen Artikel

http://www.musiker-board.de/threads/sehnenscheidenentz%C3%BCndung-oder-was.148853/

ich frag mich ob das wirklich Hilft und in der Hand und Arm der Schmerz zurück geht. wie auch die Entzündung u.s.w . denn die Kugeln zu kaufen und dann rum liegen hmm. weiß einer mehr oder hat da seine Erfahrungen schon gemacht?

danke für Eure Hilfe. L.Gr. Strenwanderer

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?