Wundheilung und Narbenbildung: wie lange dauert es, bis eine Pickelnarbe verschwindet?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo JJ,

0,3 cm ist schon etwas tiefer. Auch wenn es schon etwas her ist, würde ich dir zu einem Narbengel mit Silikon raten. Schaden kann sowas nie und gerade im Gesicht wären mir die Kosten fast egal. 

Ich selbst verwende gerade auf Empfehlung "kelo cote" Narbengel für eine Narbe an der Stirn und bin zufrieden. Ich wende es inzwischen auch schon 3 Monate oder so an. 

Such sonst einfach mal bei Google nach Narbensalbe und test oder so. Da findest du genaueres und sicher eine gute Übersicht möglicher Produkte.

Viele Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?