Wunde Haut am Gesäß?

4 Antworten

Reibe deinen Po mit Teebaumöl ein und reibe ihn dann entweder mit Penatencreme oder Bepanthensalbe ein.

Du solltest erst wieder trainieren, wenn alles abgeheilt ist. In der Zwischenzeit kannst du walken oder Krafttraining machen.

Überprüfe deinen Sattel und deine Sitzhaltung beim Üben. Außerdem darfst du es nicht übertreiben und langsam rangehen, man kann dann die Zeit immer weiter ausdehnen, wie man es ohne Plessuren übersteht.

Es gibt spezielle Hosen für die prof. Rennradfahrer. Soweit ich weiß sind die gepolstert und liegen so eng an, dass der Stoff nicht scheuern kann. 

Denn ein wunder Po entsteht beim Radeln nur dann, wenn der Stoff auf der Haut scheuert. Steig erst dann wieder auf den Hometrainer, wenn alles gut abgeheilt ist. Bis dahin kannste Dir solch eine Spezialradlerhose zulegen. LG

Servus Heinz,

Also erstmal Herzlichen Glückwunsch dass du grade dabei bist abzunehmen.
Benutz du den schon eine Fahrradhose? Falls nicht ist die notwendig.
Ich verwende zusätzlich auch noch eine Salbe und zwar die Ilon Protect Salbe, sie wirkt wie ein zusätzliches Schutzschild, und vermindert gleichzeitig die Reibung auf die Haut. Die Salbe gibts in allen Apotheken. Viele Rennradfahrer verwenden sie ebenfalls. Als geheim Tipp ich creme die Salbe nicht auf meinen Po sondern in die Radhose und dann ziehe ich die Hose an, so gelangt die Salbe genau dort auf die Haut wo die Hose reibt. Nebeneffekt ist dass die enthaltenen Öle kühlend auf die Haut wirken man also nicht so stark schwitzt.
Am besten du liest dir selbst die Packungsbeilage und die Infos auf der Webseite durch. http://www.ilon-protect-salbe.de/
Hoffe ich konnte dir weiterhelfen :)

veutung auf bakterielle enzündung

Hallo alle zusammen hate mir am 19.07.2012beim fahrrad fahren das knie aufgeschbitten. Bin mit den knie über die fahrrad kette gerutscht dabei eine schnittwunde. Konnte diese leider erst nach etwa 1 stunde reinigen in dieser zeit ist die ganze schmirre in ser offenen blutenden wunde gewessen was etwa 3 jahre alt war! Es ist immer noch stqrk enzündet. Habe bepqnthe + wundcreme regelmäßig und dick aufgetragen seit 24.07 es haben sich die wund ränder geheilt qllerdings ist jtz eine rundung da die knapp 2-3mm tief in die wunde ragt ehe man die offene stelle sehen kann! Manchaml wird die creme vörmlig abgestossen es bildet sich dabei unterhalb dl der creme eine gelbe schicht was bei berührung der crwme sofort löst von wunde zu creme!

...zur Frage

Zinkhaltige Salbe- Nur als Wundschutz oder auch für trockene Haut?

Gegen meine rissigen Hände habe ich mir eine Baby-Creme eines bekannten Herstellers gekauft die auch zum Wundschutz dient. Nunlese ich auf der Inhaltsliste, dass einer der Hauptbestandteile Zink ist. Soviel ich weiß, dient Zink in Salben doch eher der Trocknung von Wunden bzw. dem Verhinden des Nässens. Ist denn somit eine zinkhaltige Salbe für trockene Haut eher ungeeignet?

...zur Frage

Pickelcreme auch auf blutigen Pickel?

Ich habe ein Pickelcreme, die die Pickel austrocknet. Wenn ein Pickel mal aufgeht und auch blutig ist sollte man dann die Pickelcreme verwenden, oder ist das schlecht für die Haut? Man tut die Creme dann ja sozusagen auf eine Wunde!

...zur Frage

Weiße stelle an Vorhaut?

Ich habe seit 2 Wochen eine Wunde an meinem Penis und an der Wunde hat sich die Haut weiß verfärbt, was könnte das sein? Es stört nicht und tut auch nicht weh aber es sieht halt scheiße aus, könnte es eine Reizung sein?

...zur Frage

Heilen Wunden besser, wenn man Meersalz in die Badewanne tut?

Mir wird dazu widersprüchliches erzählt. Ich hab noch eine kleinere Wunde von einer Beschneidung, wobei ich interessiert bin, dass diese sehr schnell verheilt. Meine Freundin hat Meersalz für die Badewanne (Totes Meer Salz, keine Ahnung, ist wahrscheilnlich normales Kochsalz ;) Ist das sinnvoll oder reizt das die Wunde? Es ist recht grosszügig verdünnt, brennt also nicht allzu doll wenn man sich reinsetzt. Tu ich mir damit einen Gefallen oder eher nicht?

...zur Frage

Baden bei Windelsoor?

Ich war am Samstag mit meinem Sohn beim Kinderarzt, weil er so einen wunden Po hatte und der Arzt hat Windelsoor diagnostiziert. Wir haben jetzt eine Salbe bekommen und gucken noch häufiger nach der Windel. Allerdings sind wir uns nicht sicher, ob wir ihn baden dürfen. Wisst ihr das? Können wir noch was machen, damit die Haut schnell wieder besser wird? Haben wir "Schuld" an den Beschwerden (also etwas falsch gemacht)? (Da wir beim Notarzt waren konnte ich diese Fragen dort nicht stellen, der war so gehetzt und unfreundlich)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?