wunde an der brust- lymphknoten am hals

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo NinaPeter, kein Grund zur Panik! Eine Lymphknotenschwellung am Hals kann auch durch einen Infekt hervorgerufen werden, vielleicht ein bischen Schnupfen oder auch eine allergische Reaktion auf irgendwas. Das hängt sicherlich nicht mit dem operierten Muttermal zusammen. Bei einer Blutvergiftung würdest Du sehr hohes Fieber entwickeln und höllische Schmerzen an der Wunde haben, sie wäre rot und heiß.Ich denke nicht, dass das bei Dir der Fall ist.

P.S. wenn es eine blutvergiftung wäre, würde sich der rote streifen schnell ausbreiten oder eher langsam?

Was möchtest Du wissen?