Wund im Genitalbereich, was kann ich tun?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Oh je, das kenne ich nur zugut: ich habe das oft nach dem Spinning-fahren (gehabt). Inzwischen weiß ich, wie ich vorsorgen kann: ich benutze "Hirschtalg" an diesen Stellen = Gesäß, Genitalbereich, Innenseiten der Schenkel. Das nützt dir zwar jetzt weniger, aber für's nächste Mal vielleicht. Ansonsten würde ich jetzt ersteinmal eine Wund- und Heilsalbe oder Ringelblumensalbe benutzen.

Gute Besserung & LG DaSu81

Was möchtest Du wissen?