Wozu soll Blutgruppenernährung gut sein? Kennt das jemand?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Erfahrungen habe ich damit noch keine gemacht - aber mir kommt das nicht sinnvoller oder sinnloser vor als so viele andere Modediäten. Soll heißen: Wenn man es durchzieht, kann man damit sicherlich auch etwas abnehmen, total ungesund sind die Ernährungsrichtlinien ja nicht. Nur dass unterschiedliche Blutgruppen auch unterschiedliche Nahrungsmittelgruppen besser vertragen sollen, ist halt so gar nicht erwiesen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?