4 Antworten

Die nicht-invasive Magnetfeldtherapie oder Magnettherapie ist eine alternativmedizinische Behandlungsmethode, bei der die Patienten einem Magnetfeld ausgesetzt werden. Die Wirksamkeit ist wissenschaftlich nicht belegt.

Diese Pflaster werden stark beworben, obwohl sie also nie in klinischen Studien irgendeinen verlässlichen positiven Effekt nachweisen konnten. Wie viele andere Produkte bedienen sie also ausschließlich den Placebo-Effekt.

Anwendungen? Zuhauf - es gibt nichts, was die Alternativmedizin nicht behandeln würde.

Hier gibt es sachliche Informationen dazu:

https://de.wikipedia.org/wiki/Magnetfeldtherapie


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Magnetpflaster und auch die Magnetarmbänder sind ein totaler Quatsch, aber wer so gutgläubig ist und meint es würde helfen, soll es nehmen und sich das Geld aus der Tasche ziehen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Hersteller benutzt sollche "Magnet"-Pflaster, um leichtgläubigen Kunden das Geld aus der Tasche zu ziehen.

Eine Wirkung haben diese Pflaster, ebenso wie alle anderen "Magnet"-Produkte nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Totaler Blödsinn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?