Worauf sollte ich beim Kauf von Mineralwasser achten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo! Das kommt darauf an, welche Ansprüche du an das Wasser hast. Ich kaufe z.B. auch immer das Gerolsteiner Wasser. Und zwar ist das eines der wenigen Wasser mit sehr viel Calcium. Und da ich eher seltener Käse oder sowas esse und nur ab und an mal Milch trinke, versuche ich so, die Calciumzufuhr etwas zu verbessern. Und da bezahle ich dann lieber auch mal etwas mehr dafür (aber kaufe es auch meist wenn es im Angebot ist). Außerdem habe ich auch lieber Glasflaschen als diese Plastikflaschen... Wenn du allerdings keine allzu großen Ansprüche an das Wasser hast, dann ist sicherlich das Wasser von Aldi, Lidl und Co. auch völlig in Ordnung. Viele Grüße

Das ist wirklich Geschmackssache. Ich mache mir z.B. nicht viel aus Kisten schleppen oder besonderen Marken, habe da keine großen Ansprüche. Deshalb greife ich zu stillem Wasser aus dem Discounter. Wenn du Kohlensäure magst, im Discounter gibts auch Wasser mit wenig oder "normal viel" Kohlensäure. Meine Schwiegereltern kaufen z.B. nur das teure Gerolsteiner. Ob das wirklich am Geschmack liegt, das kann ich dir nicht sagen.

Was möchtest Du wissen?