Woran stirbt man eigentlich bei einer Geburt?

1 Antwort

Es gibt das gefürchtete Hellp-Syndrom.Nosokomiale Infektionen,Narkosezwischenfälle,Embolien,Infarkte.Dies sind aber alles sehr seltene Komplikationen und die Sterblichkeit ist sehr gering.

LG Bobbys :)

Warum ist Krebs bei jungen Menschen oft so viel aggressiver?

Junge Menschen sterben oft relativ schnell an Krebs während ältere Menschen noch jahrelang mit Krebs leben können. Woran liegt das?

...zur Frage

Warum empfinde ich nichts?

Hallo jemand aus meiner familie ( der zwar mit mir nich verwand ist, aber seit ich geboren bin zur Familie gehört) geht es gesundheitlich schlecht. Das familienmitglied ist mitte 80 jahre alt und könnte bald sterben ( es stand schon enige male sehr schlecht um es), aber ich empfinde nichts, wenn ich daran denke. Ich stelle mmir irgendwie vor, dass es ein schönes Leben hatte und die situation jetzt auch nicht toll ist und es vielleicht mit seinem Tod besser werden würde, da er nicht leiden würde und die person die sich um es kümmert dann nicht mehr so stark beansprucht werden würde, da diese sich sehr viel kümmern muss, da die person teilweise sehr pflegebedürftig ist( es kommt täglich jemand von der Pflege zum waschen bzw.duschen). Auch bei anderen familienmitgliedern nicht, wenn ich mir vorstelle sie könnten plötzlich sterben. ich muss dazu sagen, ich hatte noch nie einen Verlust in dem Sinne, da niemand in meiner Familie nach meiner Geburt gestorben ist. Allerdings sind beide meiner Opas vor meiner Geburt gestorben, ich hätte sie gerne kennen gelernt und das ist ja auch irgendwie Verlust, aber ich bin damit nicht konfrontiert worden. Bin ich gefühlslos und ein "schlechter" mensch??? Danke für Antworten.

...zur Frage

Blut einfrieren lassen?

Kann man eigentlich sein Blut einfrieren lassen für Notfälle. Man hört ja immer wieder, dass es bei Operationen zstakrem Blutverlust kommt. Und in solche nNotfällen mangelt es dann oft an ausreichend Blutkonserven. Kann ich nicht jetzt irgendwo mein Blut einfrieren lassen für solche Fälle?

...zur Frage

Wie groß ist das Risiko einer Stammzelltransplantation?

Eigentlich ist ja bei einigen Krankheiten die Knochenmarks oder Stammzelltransplantation die einzige Chance auf Heilung. Trotzdem macht man es ja nicht allzu oft. Wie groß ist denn das Risiko bei einer Knochenmarkstransplantation zu sterben?

...zur Frage

woran ADS beim Erwachsenen erkennen?

Woran erkennt man eigentlich, ob man ADS hat bzw. wie läßt es sich feststellen?

...zur Frage

Wie kann man abschätzen, ob das Baby zu groß ist für das mütterliche Becken bei der Geburt?

Wie kann man das eigentlich abschätzen, ob der Babykopf zu groß sein wird für das mütterliche Becken? Kann man da von außen irgendwie den Durchmesser des Beckens messen oder so? Eine Freundin von mir ist schwanger und der Kopf des Kindes ist angeblich sehr groß, ich weiß die Ärzte werden das schon abschätzen und dann ggf. die Geburt anders vornehmen. Aber es interessierte uns einfach, ob man das an irgendwas abschätzen kann. Hat wer eine Idee?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?