Woran erkennt man einen Sehnenriss?

1 Antwort

AUs eigener Erfahrung: Bei mir hat es nicht wirklich geknallt, aber hörbar war es. Und sprübar, ich habe gedacht, mir ist etwas in die Ferse gefallen. Danach bommelte der Fuß nutzlos rum und war kaum zu gebrauchen, Schmerzen hielten sich in Grenzen.

Die Diagnose bei der Achillessehne ist neben Ultraschall die "Thompson-Probe". Patient liegt bäuchlinkks und wird in die Wade "gekniffen". Durch den Druck müsste die Sehne den Fuß bewegen. Tut sich nix, isse durch.

Was möchtest Du wissen?