Woran erkenne ich Hautkrebsgefahr bei Leberfleck?

1 Antwort

Leberflecke sollte so einmal im Jahr vom Hautarzt angesehen werden. Rausgenommen werden die z.b wenn in ihnen schwarze Punkte zusehen sind, heißt aber nicht das die dann auch wirklich bösartig sind. Mit bloßem Auge ist das wohl was schwierig aber mit einer Lupe ganz gut zu erkennen

Leberfleck wird dick?

Ich habe einen Leberfleck am Rücken der dick geworden ist . Normalerweise spüre ich ihn kaum . Jetzt ist da aber ein dicker Hubbel. Ist das gefährlich? Sollte ich zum Hautarzt?

...zur Frage

Merkwürdiger Leberfleck - Hautkrebs?

In meiner Familie ist das normal das sich bei uns solche Leberflecken vererben. Also sowelche dir "rauskommen" und dann vom Arzt entfernt werden. Ich habe so ca. 3 von denen. 2 im Gesicht und ein ganz seltsamer auf der linken Hand. Er ist schon extrem dunkel geworden und wenn man rüberstreicht fühlt man schon das der rauskommt. Als ich beim Arzt war um mich zum wegmachen der Leberflecke zu erkundigen, sagte er ich solle zum Hautarzt gehen und ich solle aufpassen das es nicht noch anfängt zu jucken. Jetzt fängt es auch noch an zu jucken und als ich im Internet geguckt habe bin ich auf Hautkrebs gestoßen, welches die gleichen Anzeichen hat wie bei meinem Leberfleck. Ist das wirklich so gefährlich oder spricht noch nicht alles für Hautkrebs? Muss ich mir Sorgen mache

...zur Frage

Woran erkenne ich, dass ich einen Sonnenstich habe?

Kann ich selbst erkennen, wenn ich einen Sonnenstich habe?

...zur Frage

Kann ich meine Leberflecken selbst "kontrollieren"?

Kann ich selbst schauen, ob sich meine Leberflecken verändern (bezüglich Hautkrebs) und dann gegebenenfalls den Arzt aufsuchen? Kann ich das selbst richtig einschätzen? Oder sollte das lieber immer ein Arzt tun?

...zur Frage

woran ADS beim Erwachsenen erkennen?

Woran erkennt man eigentlich, ob man ADS hat bzw. wie läßt es sich feststellen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?