Woran erkenne ich eine gute Praxis zur Mammographie?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Praxis sollte zertifieziert sein und es sollte nachgewiesen sein, dass die Ärzte regelmäßig Fortbildungen besuchen. Das Mammographie Gerät selbst sollte möglichst neu sein und wenig Strahlenbelastung aufweisen. Dass das Ergebnis manchma etwas länger dauert liegt oft daran, dass die Bilder mit weiteren Ärzten besprochen werden, um auf Nummer sicher zu gehen. Im sog. Screening Verfahren läuft alles sehr standardisiert ab. Erkundige dich mal.

Ärzte müssen jedes Jahr eine bestimmte Anzahl an Fortbildungen nachweisen, sonst verlieren sie ihre Kassenzulassung. Gegenüber den Patienten müssen sie diese Fortbildungen noicht nachweisen.

0

Was möchtest Du wissen?