Woran allergie erkennen?

1 Antwort

Pollen werden über Kilometer weit durch die Luft getragen. Wenn du wirklich Pollenallergie hast, muss der Auslöser nicht das Maisfeld sein.
Pollen werden vom Regen aus der Luft gewaschen. Wenn deine Symptome also je nach Witterung, Tageszeit und Aufenthaltsort unterschiedlich stark sind, liegt die Vermutung von Heuschnupfen nahe. Bleiben die Symptome immer gleich, wird's eine andere Ursache haben.
Allergien sind übrigens heilbar. Ich habe mich mit dieser Methode von Heuschnupfen weitgehend geheilt. https://www.buecher.de/shop/gesundheit--medizin/allergien-muessen-nicht-sein/bruker-max-o-/products_products/detail/prod_id/03778701/

Was möchtest Du wissen?