Woher kommt Ziehen im Kreuz beim ins Hohlkreuz gehen?

2 Antworten

Nicht ruhig liegen können, ist häufig auch auf eine zu schwache Rumpfmuskulatur zurückzuführen. Training an Kraftmaschinen (nicht freie Hanteln oder auf der Matte)zeigt gute Erfolge. Ob das Ziehen im Kreuz auch davon kommt, sollte ein Fachmann untersuchen: z.B. ein Manualtherapeut(mit Zusatzbezeichnung OMT)oder Osteopath.

das kann sehr viele gründe haben. das fängt bei der matratze an und geht über verhoben und gestoßen bis hin zu stress und verspannung. hast du schwere sachen getragen oder bist gestürzt, so dass du schäden haben könntest, z.B. bandscvheibenvorfall oä. dann geh zum arzt. hattest du stress und bist verspannt? dann tue dir was gutes und entspanne dich, geh in die sauna und an die sonne usw.

Habe seit Monaten Schmerzen unter der Achsel rechts, mittlerweile auch links Brennen, Ziehen, Druckschmerz und war oft deswegen beim Arzt - was ist das?

...zur Frage

Brust Schmerzen, ziehen im finger, Atemnot,

Hallo Habe seit paar Tagen leichte brust Schmerzen (links) und leichte Atemnot dazu kommt ein Ziehen in den linken Fingern und ein brennen auf den Schultern und das kommt alles immer nur wenn ich nachts schlafen will kann mir da einer helfen und mir sagen was das ist und was ich dagegen tun kann ?

...zur Frage

Rückenschmerzen, kann nicht vom Stuhl aufstehen...?

Hallo Ihr :) Wenn ich zum Beispiel auf einem Stuhl, Sofa etc. sitze und aufstehen möchte, kann ich das nur unter höllischen Schmerzen, manchmal geht es auch gar nicht und ich muss es erst ein paar mal probieren. Es fährt mir dann ins Kreuz und blockiert total.

Laufen, liegen, sitzen, bücken geht alles ohne größere Probleme, nur wenn ich eben von einer Sitzposition in den Stand wechseln möchte, dann bringt mich mein Rücken um! Das ist aber erst seit ca. 2 Wochen so.

Was kann das nur sein, sollte ich wegen so was zum Arzt gehen?

Liebe Grüße.

...zur Frage

po schmerzen

Hallo miteinander... Ich Tanze und hatte vor ca.1 Monat, am gleichem Tag 3 Auftritt. ich hatte dofe Hosen an und beim abrollen auf dem Boden drückte mir immer eine schnalle vom Gürtelbund ins Steissbein. Am nechsten Tag war mein Steissbein ein bisschen geschwollen, hatte aber keine schmerzen. die Schwellung war ich auch nach 2 tagen los, doch dann verspürte ich ein leichtes ziehen in meiner rechten Po backe, aber nur beim stehen. Ich dachte mir nicht schlimmes (überdehnt, Muskel überbelastet etc.). nach intensiver Selbstbehandlung wurde es auch ein bisschen besser. Leider trainierte ich dann wieder, und die schmerzen waren wieder da. es zieht auch manchmal in dehn Oberschenkel (das ziehen ist immer auf der Rückseite des Körpers). leider ist das ziehen nun nicht nur beim stehen aber hauptsächlich. nach dem schlafen (schlafen kein Problem mit Stellungen) ist der schmerz fast verflogen, und nach dem Arbeiten (Handwerker) sehr stark da, mit ziehen in den Oberschenkel. Nun frage ich mich sind dies Ischias schmerzen, oder Muskel schmerzen, oder Sehnen schmerzen? doch wenn es sehnen oder Muskelschmerzen sind wieso kann ich beim liegen diese schmerzen nicht auslösen? und wenn es Ischas schmerzen sind warum sind die schmerzen nach dem Schlafen fast verflogen und sind wieder da bei Belastung? und warum schmerzt es hauptsächlich beim stehen?

...zur Frage

Was kann ich gegen linksseitige Nackenschmerzen tun?

Hallo liebe Community,

seit ein paar Tagen habe ich Nackenschmerzen auf der linken Seite. Diese Schmerzen ziehen sich vom Hinterkopf über den Nacken bis in die Schulter. Vor allem nachts ist das sehr unangenehm. Ich finde kaum eine Position, in der ich gut liegen kann. Bewegen kann ich mich normal, aber es tut eben weh.

Eine warme Dusche lindert den Schmerz kurzzeitig. Voltaren Schmerzgel habe ich auch versucht, aber leider hat das nicht geholfen.

Einen Termin bei meinem Hausarzt kann ich erst nächste Woche ausmachen, weil er diese Woche im Urlaub ist. Und beim Orthopäden habe ich erst in 4 Wochen einen Termin bekommen.

Ich weiß nicht, ob es eine Rolle spielt, aber am Tag bevor die Schmerzen losgingen, habe ich erfahren, dass sich mein Lieblingsonkel das Leben genommen hat, und das ist für mich ein schlimmer Schlag.

Woher können diese Schmerzen kommen, und vor allem, was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Alles schwankt!

Hallo Leute, Ich kann nicht schlafen! Und das hat auch einen Grund: wir waren heute Paddeln im kleinen Kajak(?) mit der Familie so ca. 11km die Lahn entlang. Es war toll und auch alles in Ordnung, aber jetzt, wo ich einschlafen will, habe ich das Gefühl, mein bett würde von rechts nach links schwanken, so wie auf dem Boot! Ich weiß, das ist einigermaßen normal aber es nervt einfach total!!! Was kann ich dagegen tun? Fuß aus dem Bett hängen geht nicht, ich habe ein besonderes Bett... Woher kommt dieses Gefühl eigentlich? Vom gestörten Gleichgewichtssinn im Ohr? Ich bin auch sehr verspannt, aber ich habe keinen Sonnenstich oder so etwas. Ich will endlich schlafen! Gibt es eine geeignete Position, wo nichts schwankt? Danke für SCHNELLE Tipps bzw Hilfe, Millionearth

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?