Woher kommen die Ohrenschmerzen beim Tauchen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Normale Ohrstölpsel nutzen da nichts, du musst wasserfeste nehmen und darauf achten, dass sie wirklich richtig im Ohr sitzen. Um aber eine Verletzung im Ohr auszuschließen, solltest du auf jeden Fall mal zu einem HNO-Arzt gehen. Gute Besserung!

Das passiert durch den hohen wasserdruck.

Tauchen nach Haarriss im Schädelknochen

Hallo Zusammen,

ich hatte vor ca. 2,5 Jahren einen Schädelbruch genauer gesagt eine Fissur im Schädeldach ( Kalotte).

Ich wollte damals 6 Monate später meinen Tauchschein machen, allerdings habe ich das dann doch lieber sein lassen ( obwohl ein thailändischer Arzt sein OK gegeben hatte). Jetzt fange ich diese Woche wieder einen PADI kurs, habe allerdings hier keine zuverlässigen Arzt der das bestätigten kann. Ich denke persönlich das dass passt aber würde gerne noch weitere Meinungen hören.

VIelen Dank.

MfG, PeterPan

...zur Frage

Schadet Tauchen der Gesundheit?

Schadet es der Gesundheit langfristig, wenn jemand viel taucht? Ist das schlecht für den Gleichgewichtssinn?

...zur Frage

Ohrenschmerzen nach Schwimmbadbesuch vom tauchen?

Ich war gester mit meinem Sohn im Schwimmbad. Er lernt jetzt gerade Schwimmen, taucht aber eigentlich viel lieber. Abends meinte er noch er habe Wasser im Ohr. Ich glaubte, dass würde schon allein raus kommen und wir sind etwasmit geneigtem Kopf gehüpft. Heute nachmittag bekam er dann leichte Ohrenschmerzen, was ich mit Wärme lindern wollte. Jetzt sind aus den leichten heftige Ohrenschmerzen geworden. Kommt das vom Wasser im Ohr? Sollte ich heut abend noch mit ihm ins Krankenhaus fahren?

...zur Frage

Wie schnell kühlt man beim Tauchen aus?

Hallo! Wie schnell kühlt man denn nun eigentlich beim Tauchen aus? Das Wasser hier hat ungefähr 27 grad, aber bei 30 minütigen Tauchgängen hab ich noch gar nix gemerkt, trotzdem soll ich hier nen Neoprenanzug tragen. hängt das auch von der Tiefe ab?

...zur Frage

Schmerzen im Handgelenk (Oberseite) was kann es sein?

Hallo zusammen,

ich habe seit heute Mittag Schmerzen im Handgelenk und weiß nicht, was es sein kann. Die Schmerzen sind vor allem stark, wenn ich die Hand nach unten und oben beuge.
Außerdem ist mein Handgelenk druckempfindlich. Wenn ich auf der Oberseite vom Handgelenk auf der rechten Seite drücke, dann tut es echt weh.
Ich habe heute keinen Sport oder ähnliches gemacht und frage mich, was es sein kann.
Die Hand bzw. das Handgelenk ist auch nicht geschwollen oder verfärbt.

Ich hoffe ihr könnt mir sagen, was es sein kann.

LG

...zur Frage

Kann man vom Tauchen Ohrprobleme bekommen?

Eine Bekannte von mir ist begeisterte Taucherin, aber sie sagte mir neulich sie könne den Sport wohl leider nicht länger ausüben, da sie seit sie taucht immer mehr Ohrenschmerzen bekommen habe. Kann man dem irgendwie vorbeugen für die Zukunft?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?