Woher kommen Augenringge

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wodurch entstehen Augenringe?

Die Haut unter den Augen ist besonders dünn und besitzt nur ein leichtes Unterhautfettgewebe. Unter der Haut umgeben das Auge viele kleine Blutadern und Lymphgefässe. Weil die Haut so dünn ist, lassen sich Vorgänge unter der Haut besonders gut erkennen.

Erblich bedingte Augenringe

In manchen Familien (und auch Volksgruppen) neigen die Mitglieder zu Augenringen. Dies lässt sich auf eine besonders dünne Hautschicht um die Augen zurückführen, die über die Gene innerhalb der Familie vererbt wird. Die Färbung kommt in diesen Fällen von den durchscheinenden Blutadern. Auch können genetischen Veranlagungen zur Form der Augenhöhle und der Hautfarbe dunkle Augenringe besonders hervorheben.

Mangelerscheinung / Krankheiten

Augenringe sind allgemein (nicht bei vererbten Augenringen) ein Anzeichen für einen kranken Körper und treten bei einer Vielzahl von Krankheiten und Mängeln auf. Zinkmangel, Eisenmangel und Vitamin-C-Mangel sind oft die Auslöser. Vitamin-C ist auch für die Verwertung von Eisen wichtig. Wir empfehlen ihnen, sich vom Hausarzt ein Blutbild erstellen zu lassen, um Vitamin oder Nährstoffmängel schnell und sicher zu erkennen.

Krankheiten und Beschwerden die Flüssigkeitsspeicherung bewirken, wie beispielsweise Herz-, Schilddrüsen-, Nieren-, oder Leberbeschwerden, oder Medikamente die Blutadern erweitern, können auch ein Grund für Augenringe sein.

Lies den gesamten Link bitte: http://gegen-augenringe.info/ursachen-fur-augenringe

Dunkle Augenringe – Kann da eine Erkrankung hinter stecken?

Normalerweise schreibt man dunklen Augenringen ja eher die Folge von Übermüdung oder Stress zu. Momentan habe ich tatsächlich solch dunkle Augenringe, leide aber weder unter Übermüdung noch Stress. Kann dahinter auch etwas anderes stecken, eine Erkrankung?

...zur Frage

Dunkle Brustwarzen + größerer Warzenvorhof

Halli hallo :)

kann mir jemand sagen welche gründe es noch für dunklere brustwarzen und nen größeren warzenvorhof gibt?

ausser schwangerschaft .. oder tritt sowas nur in der schwangerschaft auf?

lg und daaanke :)

...zur Frage

Augenringe trotz ausreichend Schlaf...?

Woher können Augenringe kommen? Ich schlafe genügend und habe in der Früh trotzdem oft dunkle Schatten unter den Augen.

...zur Frage

Woher blaue blaue Augenringe wenn kein Schlafmangel vorliegt?

Seit einigen Wochen habe ich, mal mehr, mal weniger, bläuliche Verfärbungen unter den Augen, man kann sie wohl auch Augenringe nennen. So etwas würde mich ja nicht wundern, wenn ich unter permanentem Schlafmangel oder Überleistung litte, das ist aber nicht der Fall. Habt ihr eine Ahnung, woher das kommen kann- stimmt da etwas mit der Durchblutung nicht?

...zur Frage

Ist das Schlafbedürfnis genetisch bedingt?

Es gibt ja Menschen, die kommen mit 5-6 Stunden Schlaf aus, andere aber brauchen mindestens 8. Bei mir ist es so, dass ich eher wenig Schlaf brauche. Hat das Schlafbedürfnis eigentlich einen genetisch veranlagten Charakter? Kann jemand mit einem hohen Schlafbedürfnis eigentlich "lernen" mit weniger Schlaf auszukommen?

...zur Frage

Was genau sind Augenringe?

Woher kommen eigentlich Augenringe und warum neigen manche Menschen mehr dazu als andere? Augenringe sehen ja auch bei jedem Menschen anders aus. Mal sind es Schatten und mal Furchen. Stecken da unterschiedliche Reaktionen dahinter?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?