Woher könnten die stechenden/ziehenden linksseitigen Kreuzschmerzen kommen?

1 Antwort

Hallo sporty, also der BSV ist da eher unwahrscheinlich,  -heisst aber nicht unmöglich.

Beim BSV bleiben die Beschwerden und Symptome hartnäckiger, gehen also nicht nach kurzer Zeit wieder weg. Auch das erwähnte Niesen wäre dann ein Problem.

Aber auf ein Bandscheibenproblem weisen die beschriebenen Symptome dennoch hin, daher habe ich eher die Vermutung, dass eine leichte Bandscheiben-Protusion möglich ist. Dabei sind, je nach Körperhaltung und je nach Belastung, kurzfristige Probleme in der von Dir beschriebenen Art möglich.

Mit dem Hüftgelenk hat dies aber nur indirekt zu tun. Die hüftbedingte Schonhaltung (unwillkürlich) belastet die WS natürlich verstärkt. Und das bei allen Belastungssituationen, auch beim Sport.

Um einen eventuellen Bandscheibenschaden nicht zu verschlimmern, lass möglichst alle Drehbewegungen in der Hüfte sein. Beim Schlafen in Seitlage (Embryonalhaltung) nimm ein dickes, festes Kissen zwischen die Knie, das verhindert die Drehung in der LWS. Es gibt auch spezielle Seitschläferkissen, nehme ich nachts auch, - sehr angenehm.

Ob ISG-Blockade oder nicht, kann Deine Mutter doch leicht selbst feststellen, durch Daumen (die Deiner Mutter) in Deine ISG-Grübchen und dann langsam in Vorbeugehaltung gehen. Sind beide Daumen dann noch auf gleicher Höhe, dann rotiert alles korrekt. Das hat sie aber ganz sicher bereits getestet. LG

Hallo, vielen Dank für deine Antwort. Du hast mir wirklich sehr geholfen. Ja, sie hat eine ISG-Blockade getestet, aber es war alles normal. Meine Mutter meint, dass es sein kann, dass immer wieder Blockaden entstehen, die sich nach einiger Zeit wieder lösen. Oder evtl. "verdrehen" sich die Querfortsätze irgendwie (habe ich nicht so genau verstanden), dabei werden Nerven irritiert und verursachen die Schmerzen bzw. die Taubheit. Es könnte auch wie schon geschrieben, ein Wirbelgleiten sein, aber das weiß man natürlich erst nach dem Röntgen/MRT/CT. Und das veranlasst hoffentlich mein Arzt, wenn ich ihm davon berichte. Wenn nicht, bitte ich ihn darum.

Meine Mutter vermutet auch kein Bandscheibenvorfall, weil die Schmerzen nach ihren Behandlungen immer besser sind und nach ca. 1-2 Tagen wiederkommen.

Ich bin auf die Meinung des Arztes gespannt... LG, sportyLB98

0

Bei Lendenwirbelsäulenbeschwerden Stützkissen zum Autofahren?

Habe immer mal wieder Beschwerden in der Lendenwirbelsäule. Meine Freundin meinte, man könne so ein Kissen verwenden beim Autofahren, dass die Wirbelsäule da unterstützt. Hat wer gute Erfahrungen gemacht oder weiß, ob sowas sinnvoll ist?

...zur Frage

Kreuzschmerzen durch Bierbauch- abnehmen geht nicht

Wer meine anderen Fragen gelesen hat weiß dass ich unter Schizophrenie leide und deshalb starke Medikamente nehmen muss, die Sorte bei denen man nicht zunimmt zeigt bei mir leider keine Wirkung.

Also bin ich fett, ordentlich fett, 142kg fett um genau zu sein.

Ich habe solche Kreuzschmerzen mittlerweile dass ich jeden Tag Schmerztabletten nehme, ohne könnte ich nicht mal mehr schlafen und würde fast schreien vor lauter Schmerz, ins Bett legen nützt aufjedenfall nichts, dort wird es nicht besser mit den Schmerzen.

Ich bräuchte jetzt von euch Links oder Tipps wie man das Kreuz dazu bringt genug Muskeln aufzubauen damit ich keine Schmerzen mehr habe.

Welche übungen stärken die Rückenmuskulatur?

...zur Frage

Stechende Schmerzen im Rücken, nur nach dem Aufstehen

Hallo, ich habe seit ca zwei Wochen jeden früh einen stechenden Schmerz im Rücken. Jedes mal an der gleichen Stelle (links neben dem Schulterblatt zur WS hin.) Der Schmerz ist zumindest so stark, dass ich davon wach werde. Nach ca. 1 h Bewegung oder Sitzen ist der Schmerz soweit wieder weg. Mein Bett und die Matraze sind neuwertig und von guter Qualität (Schmerzen seit 2 W, Bett ca. 1/2 Jahr alt) Was kann das sein, was sollte man tun? Ich treibe beschwerdefrei Sport (laufen) und hatte dieses Problem bislang noch nie. Danke für Eure Hilfe!

...zur Frage

Rückenschmerzen in Lendenwirbelsäule nach Schlaf in Rückenlage?

Ich habe immer Rückenschmerzen in der Lendenwirbelsäule, wenn ich in Rückenlage schlafe. Nun kann ich ja an der Rückenlage während des Schlafs schlecht was ändern, aber würde mir eine andere Matratze helfe? Wenn ja, welche? Vielen Dank schon mal!

...zur Frage

Schulterschmerzen bei Ruhe?

Guten Tag

Ich habe seit längerem immer wieder Probleme mit meiner Schulter, welche nun wieder vermehrt auftretten. Das ganze beginnt meistens wenn ich normal am gehen bin, direkt oben auf der Schulter (unter dem Knochen, schwierig zu beschreiben) fängt es an mit einem eher stechenden und brennenden Schmerz. Dies wird schlimmer je länger ich laufe, jedoch auch im Sitzen. Das einzige was hilft ist mich hin zu legen. Was beim gehen noch hinzukommt, wenn ich mich nicht irgendwann hinsetze blockiert mir mein Arm. Sprich, bis zum Ellbogen kann ich meinen Arm nicht mehr heben. Die Schmerzen sind auch im Ruhezustand, wie gesagt im Sitzen da. Natürlich verstärkt es die Bewegung aber wenn nicht die besagte "Blockade" auftritt kann ich alle Bewegungen ausführen. Vor ca 2 Jahren wurden die Nerven gemessen, dies war aber unauffällig weshalb ich keine grosse Lust habe wieder zum Arzt zu gehen.

...zur Frage

Nach Rückenproblemen in der LWS nun Hüftschmerzen?

Ich (w, 38) habe schon seid 17 Jahren Probleme mit meiner Lendenwirbelsäule. Ich habe mehrere Bandscheibenvorfälle, davon sind 2 operiert. Außerdem habe ich eine künstliche Bandscheibe eingesetzt bekommen und bin teilversteift. Ich habe also ständig Probleme mit dem Rücken. Von Beruf her bin ich Erzieherin, was die Sache nicht besser macht, zuahuse habe ich 3 Kinder das jüngste ist 3. Nachdem ich gestern relativ viel mit dem Kind getobt habe hab ich logischerweise wieder stärkere schmerzen. Allerdings habe ich auch totale Hüft schmerzen bekommen. Auch die Rückenschmerzen sind extrem stark geworden, ich bin eh schon bewegungseingeschränkt aber heute geht irgendwie gar nichts, auch wegen der Hüfte. Termin beim Orthopäden habe ich in 2 Tagen, hat jemand ne Idee was das sein könnte? Oder irgendwelche Übungen? Ich bin dankbar für alles!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?