Woher kann ein Stechen in der linken Brust kommen?

9 Antworten

also ich bin 16 jahre alt, seit ich nach einer schweren alkoholvergiftung aus dem krankenhaus kam, ging es mir logischerweise extrem schlecht... ich bin daheim gleich schlafen gegangen. Als ich aufgewacht bin und ich mich hingesetzt habe um fernsehn zu schauen, fing es an plötzlich 2-3 mal in meine linke brust zu stechen! ich dachte mir nichts dabei, vllt hatte ich mich auf der party irgendwie etwas ausgerenkt. Dann war auch für die nächsten 8 stunden nichts mehr. als ich wieder vor dem fernseh saß, kamen diese stechenden schmerzen wieder. ich dachte mir wieder nichts! doch bis jetzt also ca. eine woche nache der party wurden diese schmerzen schlimmer und traten häufiger auf. ich kann bis übermorgen schlecht zum arzt da ich bei einem kollegen bin und ich ned unnötig einen auf drama machen möchte. ich habe mir schon gedanken über eine herzmuskelentzündung gemacht, und bin etwas unberuhigt. außerdem bin ich nicht sehr fit und schnell geschafft, was symptome einer herzmuskelentzündung sind. andererseits kann das auch noch an der schwere alkoholvergiftung liegen

Es könnten auch Verspannungen sein, ein Physiotherapeut (oder entsprechende Ausildung zu Fascien) kann Dir die Fascien durchziehen! Ist echt schmerzhaft, wirkt aber Wunder!

Sonst versuch mal dein glück bei einem Osteopathen. Der schaut Dich ganzheitlich an, wo es vom Körper her kommen könnte. Die Ursachen von Brustschmerzen können von allem möglichem herrkommen, da ist eine umfangreiche Anamnese wichtig.

Also ich bin 16 und bei mir ist es immer so dass es auch einmal zu stechen anfängt und Sau weh tut vor allem beim atmen aber dann auch Wieder schnell verschwindet das passiert nur so 2 - 5 mal im Jahr in ganz entspannten Situationen, weshalb ich noch nicht beim Artzt war. aja das stechen Dauert dann zwischen 5 min und 1 h . vielleicht hat jemand eine Idee , hatte schon Angst dass es Krebs ist, das ist aber Komplet unwahrscheinlich in meinem alter und ich glaub bei Krebs ist es kein stechender Schmerz

Seit ein paar Wochen stechen in der linken brust

Hallo ich hab seit ein paar wochen so ein stechen in der linken brust der krankenwagen musste sogar extra kommen und hat auch ein ekg gemacht und da war alles in ordnung. Kann nachts sogar nicht mehr schlafen. Kann mir da jemand weiter helfen? Bitte

...zur Frage

Starkes Stechen über bzw. oberhalb der Brust: Was kann das sein?

Ich hatte gestern nacht wieder ein echt komisches Stechn bzw. Ziehen über der linken Brust, aber diesmal besonders stark: Wenn ich mich aufgesetzt habe, ging es wieder vorbei, habe ich mich hingelegt, blieb es. Habe das öfters mal, aber in letzter Zeit immer öfters und immer nur nachts. Für einen Herzinfarkt oder so was bin ich eigentlich zu jung und zu gesund, denke ich?! Es ist auch eigentlich zu weit oberhalb des Herzens, da über Brustansatz.

Was könnte das sein? Welcher Arzt oder Therapeut könnte mir da weiterhelfen?

...zur Frage

Stechen in der linken Brust! Was soll tun?

Hallo, Vor einigen Tagen hatte ich schon mal so ein Stechen beim einatmen im Herzbereich doch der verflog nach einigen Minuten wieder. Meistens habe ich auch ein paar Liegestützen gemacht und auf einmal war der Schmerz weg. Und heute morgen hab ich mich kurz auf die Seite gelegt und hab seit dem bis jetzt diesen stechenden Schmerz in der linken Brust. Ich kann mich auch nicht auf die Linke Seite legen um zu schlafen nur auf der rechten Seite lässt der Schmerz nach. Meine frage ist jetzt was könnte das sein , das diese Schmerzen verursacht ? Und was kann ich tun damit es aufhört?

...zur Frage

Woher kommen meine starken Bauchschmerzen und das Stechen in der Brust?

Ich hab seit 2 wochen starke Bauchschmerzen habe Schwierigkeiten zu atmen da ich so ein stechen habe in der linken brust manchmal so starke dass ich weinen muss.

Oft ist mir schwindelig und ich hab keine kraft mehr für einfache dinge. ich hab andauernd kalte hände und füße obwohl ich handschuhe trage und dicke socken abends fällt es mir schwer einzuschlafen und ich weiss nicht was mit mir los ist.

ich würde mich für jede antwort freuen und danke im Voraus

...zur Frage

Schmerzen / Stechen Brust, Schwindel, Übelkeit - was habe ich?

Hallo,

ich bin 22 Jahre alt, wiege ca. 90kg und bin 178cm groß und arbeite im Büro (8 Stunden sitzen) und habe seit mehreren Wochen verschiedene Schmerzen / Symptome.

Oft habe ich ein Stechen bzw. Zwicken im Brustkrob (linke Seite, rechte Seite oder Mitte) und ein komisches Gefühl im linken Arm. Ich hatte an einigen Tagen schon Todesangst, da das Stechen einfach nicht aufhören wollte.

Ich war deswegen auch schon beim Arzt / Orthopäden / Krankenhaus und habe ein EKG bekommen. Das war aber alles normal. Der Arzt hat mir daraufhin geraten mehr Sport zu treiben und ich gehe seitdem (3 Wochen) 2 mal wöchentlich ins Fitnessstudio um meine Muskulatur zu stärken aber das Stechen kommt ab und zu wieder.

Hat jemand einen Ratschlag?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?