Woher kann ein ständiges Schwächegefühl kommen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo S. ..,

in solchen Tagen wo kaum Sonnenlicht bei uns ankommt kann man schon einmal ein wenig blass und müde wirken. Es steht aber auch die Frage was macht er neben dem Geschäft (Arbeit). Wie sieht es mit der Ernährung - ein wenig Sport - aber auch mit dem Thema Erholung statt Stress aus?

Bei der Ernährung kann man schon etwas tun hier z.B. etwas für die gesunde Ernährung

Radieschenblätter-Pesto

Zutaten •6 EL geröstete Mandelblättchen

•Blätter von 2 Bund Radieschen

•1-2 EL frisch geriebenen Meerrettich

•4 EL Rapsöl und 2 EL Kürbiskernöl

•ca. 100 g geriebenen Parmesan

•1-2 EL Zitronensaft

•Meersalz und Pfeffer

Zubereitung

frische Radieschenblätter abzupfen und waschen. Mandeln rösten, klein hacken und abkühlen lassen. Meerrettich frisch reiben und zum Grün geben. Öl und Zitronensaft dazu und im Blitzhacker mixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Pesto in sterilisierte Gläser geben und den Ölabschluss nicht vergessen.(natürlich kann man das Ganze auch mit Basilikum und anderen Ölen machen)

Hallo,

dafür können körperliche sowie auch psychische Ursachen für in Frage kommen.Das heißt von einer Herzschwäsche bis Depression ist alles möglich.Deshalb solltet ihr euch jetzt auch nicht mit irgendwelchen Diagnosen beschäftigen,sondern abwarten bis der Arzt Termin ran ist. Sollte sich der Zustand akut verschlechtern,dann müst ihr einen Notarzt rufen bzw.in ein KH fahren.mehr könnt ihr jetzt eh nicht machen.

Alles Gute wünscht bobbys:)

rückenmarktumor?

hallo, ich war heute nach langer zeit beim orthopäden (der hatte 3 wochen frei und ich hab gestern erst angerufen und ehute einen termin bekommen)... und dann hab ich ihn von meinen beschwerden erzählt (taubheitsgefühle in beinen und rückenschmerzen nach bücken)... der hat mir dann ein paar ursachen gesagt und zwar, dass ich eine hüftfehlstellung habe und dass ich evnetuell auch einen rückenmarktumor haben könnte. das mrt bekomme ich aber erst am 22.8 (mittwoch)...

meine frage, was sind die symptome eines rückenmarkttumor? und kann dadurch eine querschnittslähmung entstehen? im google finde ich nicht so viel darüber..

würde mich übr jede antwort freuen, liebe grüße

...zur Frage

ständige Müdigkeit und Abgeschlagenheit?

Hallo ihr Lieben,

ich habe mal wieder eine Frage.

Und zwar bin ich jetzt seit einigen Wochen irgendwie ständig müde und abgeschlagen und könnte nur noch schlafen. Teilweise schlafe ich abends um 20.00 Uhr auf der Couch ein. Und ich habe keine Ahnung, woran das liegen könnte. Scherzhaft habe ich schon gesagt, das ist der Winterschlaf. ;-)

Es ist jetzt auch nicht so, dass ich mich tagsüber verausgabe oder über meine Kräfte hinaus zu viel mache/unternehme. Auch schlafe ich nicht deutlich weniger als sonst. Ich werde zwar manchmal nachts wach und kann dann nur schwer wieder einschlafen, aber oft kann ich dann einfach morgens etwas länger liegen bleiben.

Gleichzeitig habe ich auch wieder mehr Probleme mit dem Magen, also mehr Magenschmerzen und Übelkeit und immer das Gefühl, dass das Essen wieder mal extrem lange im Magen verweilt. Manchmal schmeckt abends das Aufstoßen noch nach Mittagessen. Allerdings glaube ich nicht, dass da ein Zusammenhang besteht, denn man hatte mir ja auch mal gesagt, dass die Magenentleerungsstörung oft einen sehr schwankenden Verlauf hat.

Aber diese Müdigkeit stört mich schon sehr. Kurz bevor das anfing, wurde ein routinemäßiges Blutbild gemacht. Da waren eigentlich alle Werte (bis auf zwei) völlig normal. Hb, Eisenwerte, Leberwerte und Schilddrüsenwerte waren alle top. Lediglich Albumin (Elektrophorese) war mit 53,9% leicht erniedrigt (Referenzwert 55,8-66,1%) und Gamma-Globulin mit 21,4% leicht erhöht (11,1-18,8%).

Ich habe auch nichts an der Medikation geändert und auch die Ernährung über den Port ist nicht umgestellt oder die Zusammensetzung geändert worden.

Ich kann es mir also nicht erklären, wo das jetzt herkommt und was der Auslöser sein könnte.

Ich würde ungerne deswegen zum Arzt gehen (ich bin schon froh, dass ich seit 4 Wochen nicht mehr hin musste). Habt ihr eine Idee?

Vielen Dank und liebe Grüße, Lexi

...zur Frage

Wie lange vor dem schlafen gehen keinen Sport mehr treiben?

Ich treibe Abends gerne Sport, weil ich tagsüber die Zeit dafür nicht finde. Einerseits macht mich das auch müde, aber andererseits bin ich manchmal noch so aufgedreht, dass ich nicht schlafen kann. Wieviel Zeit sollte zwischen dem Sport und dem schlafen gehen liegen?

...zur Frage

Warum ist meine Freundin in letzter Zeit immer so blass?

Bei einer Freundin ist mir aufgefallen, dass sie in letzter Zeit immer sehr blass wirkt. Ich habe sie schon darauf angesprochen. Sie meinte, das läge am Stress. Kann das schon Ursache sein? Können nicht auch körperliche Dinge schuld sein?

...zur Frage

Schwankende Körpertemperatur

Hallo, ich habe eine Frage, es geht darum, dass wenn ich unterwegs bin und mich dort anstrenge und auch schwitze, nach Hause komme - Fieber messe teilweise Werte von 39 Grad (!) habe, obwohl ich soweit fit bin. Wenn ich dann nach ca. einer Stunde nachmesse sind die Werte wieder im Normalbereich, dass habe ich jetzt schon sehr oft bemerkt. Momentan habe ich zwar einen Virusinfekt, aber auch wenn ich gesund bin, ist dass meistens so der Fall. Ist so ein enormer Temperaturanstieg normal, bei Anstrengung bzw. schwitzen?

...zur Frage

stressbedingtes Schulterzucken

Hallo, meine Schwester hat seit 2 Tagen ständiges Schulterzucken. Es find ganz plötzlich am Dienstagabend ohne ersichtlichen Grund an. Und seitdem zuckt sie alle paar Sekunden. Hat jemand ne Ahnung was das sein kann und was man machen kann, bzw. welche Art von Arzt man aufsuchen kann. Ich hatte heute schon mal bei meiner Hausärztin angerufen, aber sie sagte, sie hätte von sowas noch nie gehört. Kann es sein, dass es vielleicht stressbedingt ist, da meine Schwester einen recht zeitintensiven und anstrengenden Job hat?

Für ein paar Tipps wäre ich dankbar!!!

Gruß funnycat

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?