Woher bekomme ich Calcium bei Laktose-Intoleranz?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nahrungsmittel, ohne Milcheiweiss (und ohne Laktose) mit einem hohen Gehalt an Kalzium sind z.B. folgende:

  • 500-1000 mg Kalzium pro 100 g Lebensmittel: Sesam

  • 200-500 mg Kalzium pro 100 g Lebensmittel: Lachs, Sardine (in Öl), Amaranth, Sojabohne, Leinsamen, Grünkohl, Petersilie, Mandel, Haselnuss

  • 100-200 mg/100 g Lebensmittel: Sprotte, Garnele, Barsch, Gartenbohne, Kichererbse, Meerrettich, Schnittlauch, Spinat, Mangold, Tofu, Rucola, Pistazie, Walnuss, Oliven

http://www.allergico.net/laktoseintoleranz/calciummangel/

LAKTOSE, MILCHZUCKER, MILCH, ALLERIGE, WICHTIIIIG!!!!!!

also ich hab da mal ne frage unzwar bin ich gegen milch allergisch

und aufgrund meinen anderen allergien muss ich tabletten mit cortison einnehmen. doch in (fast) allen allergietabletten ist LAKTOSE enthalten.

ich ´bin ja auf milch allergisch. bin ich dann gleichzeitig auch allergisch gegen laktose ???

ich weiß grade echt nicht mehr weiter.... fahre jetzt schon bald in den urlaub und brauche bis dahin noch die passenden tabletten.....

(( habe von den tabletten prednisolon gehört die auch gegen allergien sind.. aber da ist auch leeeeider laktose enthalten.... weiß vielleicht jemand ob es die auch flüssig gibt und das OHNE LAKTOSE?))

wäre euch soooooooooo sehr dankbar wenn mir jemand dabei helfen könnte :(

ACH ÜBRIGENS HABE ICH LAKTOSEINTOLERANZ

...zur Frage

Sollte man zum Stillen ein Calcium Vitamin D Präparat einnehmen?

Sollte man, wenn man stillt ein Calcium Vitamin D Präparat nehmen? Mir wurde Caltrate empfohlen, allerdings bin ich mir nicht sicher, ob das bei einer ausgewogenen Ernährung überhaupt notwendig ist. Was meint ihr? Braucht man das zum Stillen?

...zur Frage

Kann man irgendwie selbst herausfinden, ob man Laktose nicht verträgt?

Ich habe den Verdacht dass ich Milchprodukte nicht mehr gut vertrage. Erst hatte ich Probleme mit Fertigpürree, letztens hatte ich aber auch nach einer größeren Portion Müsli Durchfall und ganz allgemein fühle ich mich manchmal komisch wenn ich etwas mit Milch zu mir genommen habe.

...zur Frage

In welchen Produkten ist besonders viel Laktose enthalten?

Ich möchte für Freunde kochen. Leider hat eine aus unserer Clique eine "Laktose- Intoleranz". Was muss ich extra Kochen? Was darf nicht ins Essen, weil sie dadurch Probleme bekommt?

Bis lang gibt es:

Schweinemedaillons mit Rahmsoße (geht das oder ist in Sahne auch Milchzucker?)

Gemüse in Butter geschwenkt und dazu Kartoffeln und Reis.

Geht das? Was muss ich austauschen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?