wöchentlich verschlechterung gesundheitszustand und keine zeitnahe hilfe?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo, Du hast doch Hashimoto, stimmt´s ? Du musst ganz dringend zu Deinem Endokrinologen. Eine derartige Gewichtszunahme innerhalb von zwei Wochen, Dein Haarausfall und der mangelnde Appetitt lassen sich nur durch eine falsche Einstellung Deiner Thyroxindosis erklären. Auch der häufige Stuhlgang spricht dafür. Rufe den Endokrinologen an, bitte darum,dass man Dich irgendwo einschiebt. Alles Gute. lg Gerda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Timelady
30.10.2014, 12:32

ich versuche schon bei ihm unterzukommen. vor dezember nimmt er mich nicht. eine überweisung brauch ich auch ohne nimmt er einen garnicht.

0

Was möchtest Du wissen?