Wodurch wird das Immunsystem geschwächt?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt so vieles, was möglicherweise unser Immunsystem schwächt, dass der Platz hier wahrscheinlich nicht ausreichen würde, um alle einzeln aufzuzählen. Auf jeden Fall sind Auslöser: Falsche Ernährung, Umweltgifte, Nikotin und Alkoholmissbrauch, Lärm, Erschöpfung, Stress und Anspannung, Ermüdung, Schlafmangel, Angst, Probleme mit dem Partner, Arbeitslosigkeit etc. etc. etc.

Hallo! Ja leider gibt es sehr viele Sachen, die schädlich für das Immunsystem und unseren ganzen Körper sind. Neben den immer größer werdenen Stress sind es auch leider die Sachen, die Spass machen. Ich versuche immer einen Mittelweg zu finden: gesunde Ernährung und Sport, aber auch einmal ein oder zwei Gläser Wein oder auch einmal einen Burger. Da also meine Ernährung nicht vollkommen ausreicht, nehme ich gerade jetzt zusätzliche Nahrungsmittel. Momentan ist es alphabiol immun, das habe ich in meiner Apotheke bekommen. Kann noch nicht viel über die Wirkung sagen, aber die Anwendung ist echt einfach. Hoffe ich konnte Dir helfen!

hi, wie zum teufel, bist du auf eine frage aus dem jahre 2009 auf mich gekommen???

  • danke für deine antwort...

  • ich finde es auch gut, wenn der mensch sich auch das gönnt, was er wirklich gerne will...

0

Hallo 8rosinchen!

Bei mir waren es hauptsächlich viele Infekte und eine Überlastung mit Erregern (weiß der Teufel woher ich die alle hatte). Dazu kamen dann noch häufige Antibiotika. Erst seit ich mich u.a. auch selbst mit Bio-Frequenz-Therapie behandele und zusätzlich noch bei einer HP in Behandlung bin, ist dieser Spuk endlich vorbei!!

Liebe Grüße von walesca

Was möchtest Du wissen?