Wochenlange Achillessehnenrizung -was kann man noch machen?

1 Antwort

Hallo Apuhhh,

zu allererst solltest Du mit Hilfe des Arztes oder des Physiotherapeuten herausfinden, was die Ursache der Entzündung ist. Denn wir Kölner sagen: Von Nix kütt nix. Die gefundene Ursache dann abzustellen, ist das Wichtigste. Dann helfen auch die Salben und Tabletten.

Meistens sind die Schuhe ursächlich durch zu weiche und instabile Sohle. Oder eine zu stark verkrampfte Wadenmuskulatur zieht permanent an der Sehne. Frauen haben manchmal solche Reizungen an der Sehne durch den Wechsel von hochhackigen Schuhen auf flache Modelle. Dann hilft die Dehnung der Wadenmuskeln.

Naja, wie auch immer, da gibt es aus der Ferne viel zu spekulieren, aber nützt ja nix, die Ursache musst DU finden und dann konsequent abstellen.

Achillessehne – Reruptur?

Hallo Community. Ich bin vor 2 Monaten nach einem Riss an der Achillessehne operiert worden. Bisher lief die Genesung zufriedenstellend. Bis gestern: Ich probierte eine Schiene an, die eigentlich den Fuß ruhigstellen soll und eher für das Sprunggelenk gedacht ist. Ich mach EINEN Schritt – es macht "Plopp" und ich spüre einen Schlag im Fersenbereich und gehe wieder wie auf rohen Eiern. Mit üblen Vorahnungen bin ich zum Orthopäden, der macht einen Ultraschall und sagt, die Sehne sei heil.

Was kann es sonst noch sein, wenn keine Reruptur, das diese eigentlich typischen Symptome eines Risses verursacht? Lösen einer Faszien-Verklebung? Oder kann eine benachbarte Sehne gerissen sein?

...zur Frage

Achillodynie (Entzündung der Achillessehne) was hilft?

Liebe Community, Schon zwei Monate plage ich mich mit einer Entzündung der rechten Achillessehne herum. Ich war schon bei drei Ärzten, bei allen kam dasselbe raus : ibuprofen 800 und schonen. Das habe ich gemacht, es war auch besser, Vor einer Woche bin ich wieder arbeiten gegangen. (Stehende und gehende Tätigkeit ohne sitzmöglichkeit) jetzt ist es eigentlich wieder genau so schlimm wie vorher. Im Moment benutze ich Arnika salbe und Kühlpads. Hat jemand einen guten Tipp, was noch helfen könnte?

Danke im Voraus

Lilly

...zur Frage

Hab ich mir die Achillessehne gezerrt?

Ich war gestern joggen (wie jeden Tag in letzter Zeit eine lockere 30 minuten Runde) und bin an einer stelle bisschen dumm auf den Bordstein getreten, so dass ich mit dem Fußballen drauf war, der hintere fuß aber nicht und somit mit ziemlicher Last nach unten ging (hoffe das ist verständlich) ich weiß nicht mal mehr welcher fuß das war, da mir direkt danach nichts wehgetan hat. Später am Abend (und auch noch heute) hab ich's allerdings gemerkt, wenn ich zügig gehe, also große schritte mache und natürlich mit der Ferse auftrete und abrolle, dass ich dann ein Strechen in der Achillsssehne spüre, in dem Moment, in dem ich mit der Ferse aufsetze. Es schmerzt sonst nicht, egal wie ich den Fuß bewege oder dehne, nur wenn ich zügig gehe. Ich geh dann heute natürlich nicht joggen, aber würd mich mal interessieren ob ihr meine Vermutung bestätigen könnt und einen ungefähren Zeitraum sagen könnt, den das Ruhe braucht.

lg

p.s: ich finde es gut, dass meine bisherigen beiträge trotz simpler Entscheidungsfragen nicht einfach mit 'JA' oder 'NEIN' beantwortet wurden, sondern mit einer vollständigen Erklärung. Leider haben die Antwortenden dann jedoch immer das "Fazit" also die eigentliche Antwort in Form eines 'JA's oder 'Nein's vergessen. Und wenn man nicht aus dem medizinischen Bereich kommt, ist die Antwort dann nicht unbedingt leicht rauszulesen.

...zur Frage

Hallöchen, was darf ich bei einer Reizung mit Flüssigkeitsansammlung im 2+3 Mittelfußknochen machen und was nicht, kann ich wieder normal Sport machen?

Vor 2 Monaten habe ich mich beim Taekwondo (Anfänger) miteinem Spanntritt verletzt. Es tat so weh, dass ich am nächsten Tag dachte, es wäre etwas gebrochen, war es aber nicht. Ausschluß einer Fraktur. Also bin ich eine Woche später wieder normal zum Training, hatte ab und an Schmerzen, aber es ging. Am nächsten Morgen dieselben Schmerzen, wie beim Mal zuvor...
Nun habe ich gesalbt und geschont und langsam wieder angefangen normale Runden mit dem Hund zu gehen. Training und joggen habe ich vorerst gelassen. Richtig weg ist es nicht und bei größerer Belastung hab ich Schmerzen, sowie morgens nach dem Aufstehen.

Der Orthopäde hat ein MRT angeordnet. Befund: Geringer Reizbefund bzw. Flüssikgkeit im Bereich der proximalen Gelenkebene Mittelfußknochen 2 + 3, vorzugsweise beugseitig. (+ Hallux Valgus und Degeneration im Großzehengrundgelenk + leichte Spreizfußkonstellation) Sonst wurde alles ausgeschlossen.

So! Für mich hört es sich so an: Die Frau hat nix!

Kann ich jetzt ganz normal Sport treiben. Leider ist es Freitag nachmittags und kein Arzt mehr erreichbar...

Ich würde mich sehr über Rückmeldungen freuen.

Liebe Grüße

...zur Frage

Sind Schmerzen an der Achillessehne nach einem Außenbandriss normal?

Ich habe mir vor ca 8 Wochen beim Fußball einen Außenbandriss im rechten Sprunggelenk zugezogen. Ich sollte 6 Wochen eine Schiene tragen und kein Sport machen. Vor 1,5 Wochen war ich zur Nachuntersuchung wieder beim Arzt. Er meinte ich kann wieder normal das Training aufnehmen. Als Unterstützung hat er mir eine Bandage mitgegeben. Ich habe jetzt vier Trainingseinheiten hinter mir und die Schmerzen an meiner Achillessehne werden nicht weniger. Die Schmerzen treten auf, wenn ich den Fuß so weit wie es geht anwinkle und wegstrecke. Diese Bewegungen sind vor allem beim Antreten und Abbremsen vorhanden. das normale Laufen geht schmerzfrei. Hat jemand eine Ahnung oder Erfahrungen, ob das normal ist und wann das weggeht?

...zur Frage

Wie schnell reisst die Achillessehne?

Hallo

Einem Kollegen von mir ist beim Sport (Handball) die Achillessehne gerissen. Seit dem habe ich bei jedem Schritt das Gefühl meine könnten auch gleich reissen :-D

Ich mache viel sport (Joggen, Krafttraining) und meine grösste Angst ist ein Riss in eben dieser Sehne. Alleine bei der Vorstellung wird mir schon schlecht...

Wie schnell reisst diese Sehne? Muss man sich beim Joggen oder Krafttraining sorgen machen? Kann man evtl. vorsorgen?

Besten Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?