Wo kann man im Internet gute und günstige Medikamente kaufen?

5 Antworten

In Deutschland ansässige Online-Versandapotheken müssen auch einen realen Apothekersitz in Deutschland inklusive Versanderlaubnis vorweisen. Diese seriösen Versandapotheken sind in der Regel beim Deutschen Institut für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI) registriert.

Hinsichtlich der Preises und der Lieferbedingungen habe ich bisher nur gute Erfahrungen gemacht mit derartigen Online-Versandapotheken.

Allerdings gibt es auch unter Online-Versandapotheken große Unterschiede hinsichtlich des Sortiments und der Preise. Ein Vergleich lohnt daher. Denn bei manchen Anbietern sind besonders die "Best-Seller" günstiger, bei anderen dafür etwas seltener konsumierte Präparate etc. Oft kann es deswegen auch günstiger sein, einen Teil seiner Medikamente bei einer Apotheke zu kaufen und den Rest bei einer anderen.

Für die Entscheidung bei welcher Versandapotheke ich was am günstigsten bestellen kann, nutze ich med.optobee.de. optobee zeigt wirklich die insgesamt günstigste Bestellvariante für alle meine Produkte unter Berücksichtigung aller möglicher Preisfaktoren (eigentliche Preise, Rabatte, Versandkosten etc.) auf. Falls sich auf den ganzen Warenkorb gesehen für den Nutzer eine Ersparnis ergibt, teilt optobee die Bestellliste sogar automatisch auf mehrere Apotheken auf. Insbesondere bei der Bestellung mehrerer (verschiedener) Produkte, kann dadurch eine enorme Ersparnis erzielt werden. Berücksichtigt werden ausschließlich Versandapotheken, die im DIMDI-Register gelistet sind. Es wird dir also angezeigt, wie du die von dir benötigten Medikamente am günstigsten im Web bei in Deutschland ansässigen Versand-Apotheken bestellen kannst.

Es gibt nicht wirklich die EINE gute Möglichkeit, sondern durchaus viele gute Online-Versand-Apotheken. Es lohnt sich also die Preise mitsamt der Versandkosten zu vergleichen.

Damit du das nicht Produkt für Produkt machen musst, hast du auf med.optobee.de die Möglichkeit einen ganzen Medikamente-Warenkorb anzugeben und optobee berechnet dir die günstigste Bestell-Variante deine Medikamente online einzukaufen. Bei optobee werden alle Preisfaktoren (eigentliche Preise, Rabatte, Versandkosten etc.) hunderter Online-Apotheken berücksichtigt. Es werden also nicht nur die Preise einzelner Medikamente verglichen und aufaddiert, sondern ein gesamter Warenkorb inklusive möglicher Versandkosten oder Rabatte verglichen. Folglich wird dir angezeigt, wie du die Gesamtheit der von dir benötigten Medikamenten am günstigsten im Web einkaufen kannst. Sozusagen eine Antwort auf die Frage: Welche Medikamente sollte ich von welchen Online-Apotheken bestellen?

Mithilfe von optobee kannst du deutlich mehr sparen, als wenn du bei herkömmlichen Preisvergleichen Produkt für Produkt vergleichen lässt und am Ende bei einer Online-Apotheke bestellst. Siehe blog.optobee.de.

Hallo Babsi1,

inzwischen gibt es im Internet ja unzählige Versandapotheken. Da ist es leider nicht so leicht immer die günstigste zu finden - kann man so pauschal auch nicht sagen. Am besten immer wieder die Preise bei den bestellten Produkten vergleichen. Das geht u.a. auch über die Preisvergleicher ganz gut. Am besten in die Suche das Produkt + Preisvergleich eingeben, dann bekommt man direkt die Liste. Hier muss man aber auch schauen, da nicht alle Preisvergleicher alle Online Apotheken gelistet haben. Am günstigsten ist meist http://www.apotal.de, hier zahlt man auch keine Versandkosten. Aber trotzdem am besten auch immer bei anderen Anbietern vergleichen und die Angebote durchschauen.

LG

Was möchtest Du wissen?