Wo kann man bewusst eine Impotenz erzeugen lassen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst viele weibliche Hormone einnehmen, z.B. keimfähige Brennesselsamen (phytofit.de), 2-3 TL am Tag reichen dafür.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
evistie 20.11.2014, 19:27
2-3 TL am Tag reichen dafür.

Bist Du sicher...? :o/

2
Hooks 21.11.2014, 14:05
@evistie

Ja. Dann findet keine Erektion mehr statt. Alternativ dröhne Dich mit Bier voll, das enthält Östrogen und Alkohol, beides antipotent wirkend. Allerdings auch im Hirn...

0

Es ist möglich durch chirurgische oder medikamentöse Kastration.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?