Wo bekommt man eine rückenschonende Matratzenauflage?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist eine der häufigsten Fragen die mir in der Gesundheitsberatung gestellt wird.

Ich empfehle hier standardmäßig, sich a) in mehr als einem Fachgeschäft beraten zu lassen und b) eine Matrazenmessung durchführen zu lassen

http://www.rehazentrumviersen.de/matratzen_messung.php

Wichtig ist in jedem Falle, nicht nur an die Matraze zu denken, sondern auch an das die darunter liegende Auflage (z.B. Lattenrost). Erst beide zusammen bilden das Schlafsystem. Und oft genug ist nicht die Matraze das Problem sondern das Lattenrost.

Was möchtest Du wissen?