Wirklich zu dünn?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auch wenn du es nicht wahrhaben willst: ja die machen sich zurecht Sorgen!

Dein Verhalten mit dem Kalorienzählen und nur max. 1000 Kalorien zu dir zu nehmen, zeigt schon, dass du offenbar eine Essstörung entwickelt hast.

Und dass schon deine Periode ausbleibt, ist ein eindeutiges Warnzeichen! Dadurch schützt dein Körper sich davor, schwanger zu werden. Denn er würde während einer "Hungersnot" nicht Mutter und Kind am Leben halten können.

Man kann dir also nur eins raten: Höre auf deine Bekannten, lass den Quatsch mit dem Kalorienzählen und suche dir dringend therapeutische Hilfe, damit du das auch schaffst. Und wenn du Glück hast, kommt evtl. auch die Periode wieder, wenn dein Körper wieder gekräftigt ist.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?