Wird Vitamin D gespeichert?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vitamin D, wird nicht ausreichend gespeichert, wir hatten in dem vergangenen Winter so viele und heftige Erkältungen, weil der Winter zu dunkel war, es schien nicht genug die Sonne, Außerdem speichert die Haut auch bei Sonne nicht genug, da immer mehr Sonnenschutzcremes mit hohen Lichtschutzfaktor genommen wird.

Ich habe nachdem ich 2 mal eine Erkältung hatte, täglich Vitamin D zu mir genommen und bekam keine Neue Erkältung

Ich muss noch dazu sagen, das ich täglich mehrere Stunden draußen Sport mache.

noch ein Nachtrag, Vitamin D wird auch zur Immunabwehr gebraucht.

2

Hallo Lapiszlazuli!

Nach neuesten Erkenntnissen braucht der Mensch weitaus mehr Vitamin D als bisher angenommen wurde. Dazu reicht allein die Sonne leider nicht aus. Dies hat sich aber leider noch nicht bei allen Ärzten herumgesprocen. Gute Infos findest Du in dem kleinen Büchlein "Gesund in sieben Tagen" (leider nicht ganz wörtlich zu nehmen, aber hochinteressant!!). Auch hier findest Du erste Informationen. Seit ich so meinen Vitamin-D-Spiegel normalisiert habe, geht es mir allgemein viel besser!! Ich glaube nicht, dass der Körper dieses Vitamin ausreichend speichern kann - sonst würde der Spiegel im Blut ja im Winter nicht so extrem absinken!!

http://www.dge.de/modules.php?name=News&file=article&sid=1193

Alles Gute wünscht walesca

Ja, das wird es:

"Wer sich das ganze Jahr über viel in der Sonne aufhält, kann auf diese Weise genug Vitamin D speichern, um bis zum Frühling durchzukommen."

http://www.jameda.de/naehrstoffe/vitamin-d/

Was möchtest Du wissen?