Wird man trotz Sonnenschutz braun ?

3 Antworten

Ja, aber es dauert länger und wird nicht so intensiv, ist aber wesentlich gesünder für die Haut. Natürlich sollte man sich auch mit Lichtschutzfaktor 30 nicht Stunden lang in der prallen Sonne aufhalten.

Das kommt drauf an welchen Hauttyp du hast, ich bsp bin sehr hellhäutig und werde erst braun wenn ich einen Sonnenbrand hatte was nicht sehr empfehlenswert ist, dann gibt es Menschen die werden schnell braun ohne einen Sonnenbrand zu bekommen.

Man wird trotzdem braun aber diese Bräune ist gesünder als ohne Sonnenschutzmittel. Bleib dabei und benutze es. Es tut deiner Haut gut und verhilft dir zu weniger Falten und weniger Risiko auf Hautkrebs. Alles Gute für dich

Kann ich trotz Sonnencreme genauso braun werden wie ohne?

Jetzt wird esja endlich etwas besser draußen. Meine Mutter meinte heute gleich, dass ich mich eincremen soll obwohl ich mich nur ein bisschen auf die Wiese zum lesen legen wollte. Wenn ich mich eincreme, werde ich dann eigentlich genauso schnell und gut braun wie ohne Sonnencreme?

...zur Frage

Sonnenbrand trotz Sonnencreme?

Ich war im Urlaub und habe mich immer eingecremt. Sogar mit Faktor 25. Trotzdem habe ich Sonnenbrand bekommen. Wie kann das sein? War die Creme vielleicht schlecht? Ich habe mich auch nachgecremt. Trotzdem bin ich rot geworden. Welche Cremesorte ist denn zu empfehlen? Oder woran kann das sonst noch liegen?

...zur Frage

Wieso unangenehmer Achselschweiß trotz Deo?

Ich benutze regelmäßig ein Deo und betreibe regelmäßige und ausreichende Körperpflege. Trotzdem habe ich manchmal einen unangenehmen Achselschweißgeruch. An was kann es noch liegen, dass ich nach Schweiß rieche?

...zur Frage

Sollte man nicht gleich den höchsten Lichtschutzfaktor nehmen?

Bislang habe ich bei Aufenthalten oder Sport im Freien immer einen Lichtschutzfaktor zwischen 20 und 30 beim Sonnenschutzmittel benutzt. Ebenso beim Skifahren. Gerade kommt mir die Idee, warum eigentlich nicht den ganz hohen LSF von 50 benutzen. Da hält doch die Schutzwirkung länger vor und ich müsste mich weniger oft eincremen. Was sagt ihr dazu, Bräune bekommt man doch auch trotzdem, oder nicht? Warum werden denn eigentlich überhaupt noch niedrige Lichtschutzfaktoren angeboten?

...zur Frage

Welcher Sonnenschutz verursacht keine Pickel im Gesicht?

Seit etwa drei, vier Sommern habe ich das Problem, dass ich vom Sonnencreme immer Pickel im Gesicht bekomme. Seit letztem Jahr kaufe ich schon extra Sonnencreme fürs Gesicht. Dieses Jahr war es die Marke von DM, weil ich nicht 30€ für eine kleine Tube ausgeben möchte. Es steht extra fettfrei drauf, wobei sich das nicht so anfühlt. Ergebnis: Pickel! Hat jemand das gleiche Problem und vielleicht schon das richtige Produkt gefunden? Wer kann mir eine Empfehlung geben, die auch noch einigermaßen geldbeutelfreundlich ist?

...zur Frage

Wie häufig eincremen für ausreichenden Sonnenschutz?

Ich bin mir immer unsicher wie lange die Sonnencreme eigentlich tatsächlich wirkt.Habe irgendwann mal gehört das wäre nur der Lichtschutzfaktor in Minuten.Also müsste ich mich mit Lichtschutzfaktor 30 jede halbe Stunde eincremen-ist das wahr?Und muß ich mich nach jedem Baden neu eincremen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?