Wird der Impfausweis bei Reisen kontrolliert?

0 Antworten

Was muss man bei Reisen in tropische Gebiete beachten?

Worauf sollte man bei Reisen in die Tropen achten? Gibt es irgendwelche Verhaltensgrundregeln oder Dinge, die man uaf jeden Fall dabei haben sollte? Ich meine alles, abgesehen von den notwendigen Impfungen für das entsprechende Gebiet! Danke für eure Tipps.

...zur Frage

Bein kippt weg u. Muskelschmerzen?

Hallo zusammen,

am Montag ist mir im Laufe vom Tag zweimal aus dem nichts mein linkes Bein weg gekippt, sodass ich sogar gestürzt bin. Ich hatte weder Schmerzen im Rücken/Bein noch Kribbeln oder sonst irgendwas.. das Bein war einfach wie gelähmt, als würde es nicht zu mir gehören. Nach wenigen Minuten ging aber alles wieder ganz normal...

Da ich selber Arzthelferin bin habe ich es gestern meinem Chef erzählt (Orthopäde) - er hat meinen Rücken kurz untersucht und meinte, ich soll mir da kein Kopf machen... aber irgendwie fühle ich mich nicht richtig ernst genommen? Ich habe ihm auch gesagt ich meine nicht das es vom Rücken kommt, da ich ja überhaupt keine Schmerzen hatte... aber jaa...

Im Laufe vom gestrigen Tag bekam ich dann „Muskelschmerzen“... ähnlich wie Muskelkater, jedoch im RECHTEN Oberschenkel, der linken Pobacke und der linken Achselhöhle.. welche bis heute anhalten...

Ich wollte mir eigenständig einen Termin beim Neurologen holen, bekomme jedoch erst im Juni einen & das ist mir etwas zu lange...

Meine Frage: was soll ich weiter machen? Hatte jemand von euch schon mal so etwas ähnliches?

Bin über jede Antwort dankbar!

...zur Frage

Impfausweis weg - jetzt alles nachimpfen?

Ich habe meinen Impfausweis verloren. Die letzten 4 Jahre war ich bei dem Selben Hausarzt und der müsste ja meine Impfungen gespeichert haben, oder? Und was ist mit den anderen Impfungen? Ich kann mich nicht erinnern was mir wann gespritzt wurde. Muss ich mich jetzt gegen all das nachimpfen lassen? Z.B. Poli, Hepatitis B...

...zur Frage

Impfschäden vermeiden

Hallo, durch eine heutige Frage wurde ich animiert, im Impfausweis meines Sohnes nachzusehen, was an Impfungen noch so ansteht. Für das Jahr 2015 wurde schon mal vorsorglich ein Aufkleber REVAXIS eingeklebt. Nun habe ich mal nachgelesen, welche Nebenwirkungen diese Kombi-Impfung haben kann. Ich muss gestehen, das macht mir Angst. Kann man beim Kinderarzt verlangen, dass diese noch notwendigen Impfungen gegen Tetanus, Diphterie, Keuchhusten und Poliomyelitis mit einem anderen Impfstoff vorgenommen werden bzw. das Einzelimpfungen verabreicht werden? Hier ein Link zu dem Impfstoff

http://www.onmeda.de/Medikament/REVAXiS--nebenwirkungen+wechselwirkungen.html

Am Beängstigendsten finde ich die Tatsache, dass man aufgrund dieser Impfung am Guillain-Barre-Syndom erkranken kann. Mein Sohn bekam diesen Impfstoff auch noch nie, ich kann also nicht einfach sagen, er hat ihn schon mal problemlos vertragen. Danke für hilfreiche Antworten. lg Gerda

...zur Frage

Welches Klima ist als Reiseziel für Senioren am empfehlenswertesten?

Meine Eltern sind Mitte 60 und wollen nochmal eine Fernreise wagen. Sie sind sich noch nicht sicher, ob sie in das kühle Kanada oder in die heiße Karibik wollen. Welches Klima ist denn empfehlenswert für ihr Alter? Sollten Seniroen überhaupt noch so weit reisen?

...zur Frage

Ist Leitungswasser im europäischen Ausland unbedenklich?

Mir ist klar, dass die Trinkwasserqualität ist in kaum einem Land so hoch ist wie in Deutschland. Gilt denn diese Unbedenklichkeit für das Leitungswasser auch für andere europäische Länder, oder sollte man das besser nicht trinken um keine Magen-Darm-Probleme zu riskieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?