Wird Arthroskopie gemacht trotz Erkältung (wegen Narkose)

1 Antwort

Hallo, das hängt immer von der Schwere deiner Erkältung ab und dein Arzt wird das dann entscheiden. Bei meiner Schwiegermutter wurde leider der OP-Termin wegen einer Erkltung verschoben. Allerdings muss das bei dir nicht zwingend genauso sein. Informiere auf jeden Fall deinen Arzt, wie es DaSu81 auch schon schreibt. Gute Besserung!

Schlafstörungen durch Wick MediNait?

Leider hat mich dieses Mal eine richtig ordentliche Erkältung erwischt. Ich habe mir aus der Apotheke Wick MediNait besorgt, weil mir mehrere Bekannte erzählt haben, damit könne man richtig gut durchschlafen. Allerdings habe ich die ganze Nacht kein Auge zu getan, und normalerweise habe ich keine Schlafstörungen. Kann es also sein, dass das Medikament bei mir den gegenteiligen Effekt hat oder ist es wohl eher wegen der Erkältung? Hat jemand vielleicht ähnliche Erfahrungen damit gemacht?

...zur Frage

Angst vor Wurzelbehandlung

Hallo,

Ich habe vor 7 Jahren an einem kleinen Backenzahn eine Wurzelbehandlung durch führen lassen müssen, in Kombi mit alle 4 Weisheitszähne raus. War also in narkose u ich bekam nichts mit. Hinterher hatte ich extreme Schmerzen, wohl vom aufschneiden und Zähne ziehen. Meine schmerzmittel wirkten nicht, ich musste dann zum Notzahnarzt und alles wurde gespült und ich bekam schmerzmittel die dann auch halfen. Nun ist eben diese Füllung kaputt, es ist ein kleines Stückchen abgebrochen. Naja mein ZA hat Röntgenbild gemacht u meinte er muss die komplette Wurzelfüllung raus machen, alles reinigen, spülen, volles program. Er denkt, so sieht es jedenfalls auf dem Bild aus, das er ihn direkt wieder schließen kann. Ich hab aber tierisch angst, das der Zahn zb bricht und er ihn ziehen muss. Ich habe keine Schmerzen, der Zahn ist etwas empfindlich, er sagt wegen der kaputten Füllung. Nächsten Mittwoch wird das gemacht. Ich würde gerne eure Erfahrungen hören. Einfach mit bissl die Angst nehmen.

Danke :)

...zur Frage

Antibiotika bei Erkältung - trotzdem Gefahr einer Entzündung?

Ich habe mir vor über 2 Wochen eine ziemlich schwere Erkältung eingefangen. Normalerweise ist eine Erkältung bei mir nach 1 Woche weg, diesmal musste ich eine 2 Woche Krankenstand dranhängen und hatte ganz unübliche Symptome - war z.B. zum 1. Mal in meinem Leben heiser, hatte eiskalte Füße, die Nase war total verlegt, dabei aber kaum Schnupfen. Letzten Montag versuchte ich zur Arbeit zu gehen, musste aber nach 4 Stunden aufgeben. Fühlte mich total schlapp, jeder Luftzug am Kopf tat mir weh, Nase war noch immer verlegt. Nachmittags verschrieb mir der Arzt Antibiotika. Nach drei Tagen Antibiotikaeinnahme fühle ich mich zwar wesentlich fitter, aber die Nase ist immer noch zu und die Heiserkeit ist noch da. Morgen muss ich zur Arbeit. Jetzt habe ich Panik, dass ich irgendeine Entzündung (Stirnhöhle, Nebenhöhlen etc.) ausbrüte. Kann ich trotz Antibiotikaeinnahme sowas kriegen? Oder verhindern das die Antibiotika?

...zur Frage

Hallo zusammen, wer hat Erfahrungen mit einer Arthroskopie am Sprunggelenk / Fuss gemacht. 8 Wochen Post OP und wieder die geleichen Schmerzen wie vorher :-( ?

...zur Frage

Ist eine Sedierung für Zahn und Kieferbehandlung möglich trotz Erkältung ?

Habe eine Grippe und sollte am Freitagmittag eine Sedierung bekommen da meine Zahnbrücke gemacht werden soll die nicht mehr hält und die Zähne teilweise zerstört sind also sehr dringend geht das oder nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?