Wir wirken Zwiebeln auf den Körper? Warum helfen sie bei Erkältung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Zwiebel als Heilmittel

Antibiotische Wirkung: Rohe Zwiebel haben bei äußerlicher Anwendung eine antibiotische Wirkung bei Wunden, Hautentzündungen, Abzessen, Akne und Insektenstichen. Die antibiotischen Wirkstoffe werden beim Kochen zerstört.

•Krebsvorbeugung mit Zwiebel: Untersuchungen haben gezeigt, dass sich eine zwiebelreiche Ernährung positiv auf die Vorbeugung von Magen- und Darmkrebs auswirken kann. Zwiebeln regen die Magensaftproduktion an. Durch ihre antiseptische Wirkung wird die Darmflora reguliert. Gärungs-, Fäulnis-, Entzündungs- und Eitererreger im Darm werden abgetötet.

•Blutdruck regulieren: Zwiebeln senken den Blutdruck, haben eine blutverdünnende Wirkung ähnlich dem Aspirin und verbessern die Durchblutung. Sie eignen sich daher zur Vorbeugung gegen Herz-Kreislauferkrankungen und Arteriosklerose.

•Erkältungen der Atemwege (Husten und Bronchitis): Die antibiotische, entzündungshemmende und schleimlösende Wirkung von Zwiebel kann man sich bei Beschwerden der Atemwege am besten mit einem Sirup aus rohen Zwiebeln und Honig zu Nutze machen.

•Anregung des Stoffwechsels: Zwiebeln wirken bei innerer Anwendung verdauungsfördernd, sie regen die Nierentätigkeit an und haben eine entschlackende und entwässernde Wirkung (Blutreinigung). Zwiebeln regen die Produktion der Verdauungssäfte in Magen und Bauchspeicheldrüse an und fördern die Entgiftungsarbeit der Leber. Das enthaltene Glukokinin senkt den Blutzuckerspiegel, wodurch weniger Insulin benötigt wird. Diesen Effekt kann man bei Diabetes nützen.

Darreichungsform und Dosierung: Die meisten Inhaltsstoffe sind in rohen Zwiebeln enthalten. Daher entfaltet der Verzehr roher Zwiebeln die größte medizinische Wirkung. Eine Menge von 50 g täglich wird empfohlen. Es gibt auch Fertigpräparate in Kapselform, als Zwiebelöl oder als Zwiebelpresssaft.


http://monika-unger.suite101.de/die-zwiebel-ein-heilendes-hausmittel-aus-der-kueche-a97789

Was möchtest Du wissen?