Will wieder unbewusst atmen

1 Antwort

Ich glaube nicht, dass dir meine Antwort so richtig hilft, aber das habe ich auch beim Musik hören. Zb. im Bus. Wenn ich Musik höre, bekommen ich immer schlecht Luft und ich habe auch keine Ahnung, warum. Ich hoffe, das tröstet dich ein bisschen ;) Wird schon wieder! ;)

Hilft Psychotherapie auch wenn man ständig ans Atmen denken muss?

muss oft ans atmen denken, mal 2 wochen, mal 1 woche, mal einige tage. Fange bald eine Psychotherapie an wegen meinen Panickattacken, hilft die Therapie auch, dass ich dan nicht mehr ans atmen denken muss? bzw. nicht mehr so oft?

...zur Frage

Habe ständig Husten, Hautirritationen und tränende Augen, kann trockene Luft ein Grund dafür sein?

...zur Frage

Atmen durch den Bauch??

Sollte man durch den Bauch oder den Brustkorb ein und ausatmen? Früher im Ballett hat man mir immer gesagt, Bauch rein und in die Brust reinatmen.. Aber letztens meinte ein Physiotherapeut zu mir, dass würde zu einer Verkrampfung un Spannungen führen und der Becken und Bauchberreich sei dann immer zu angespannt, ich solle mal lieber entspannt durh den Bauch atmen.. Jetzt bin ich verwirrt? was meint ihr dazu??

...zur Frage

Muss immer bewusst Atmen -.- , wie kriege ich sowas weg, dess das nervt schon sehr!?

hat das jemand auch mal gehabt? ich hatte sowas mal 2 wochen im monat februar wo ich so lange immer ans atmen denken musste, war echt nervig und im monat mai musste ich mal 1 woche lang bewusst atmen und jetzt habe ich das seit vorgestern wieder >,< ablenken hilft nur sehr schwer. hatte gestern auch mein Erstgespräch bei einer Psychotherapeutin, auch wegenmeiner Hypochondrie und Panickattacken!

...zur Frage

Erfahrungen mit Psychologen wegen Panikattacken?

hat jemand Erfahrungen bei einem Psychologen der unter Panickattacken gelitten hat?

ich hab ab und zu , nicht oft , aber doch schon paar mal Panickattacken und einen Tick das ich seit einiger Zeit immer ans atmen denken muss, will das wegbekommen und wollte fragen, was die Psichologen genau machen um so eine Phase und die Panickattacke wegzubekommen? Bitte um hilfreiche erfahrungen!!!

...zur Frage

Dauerndes Gähnen

Hallo ,

Und zwar habe ich vor c.a 2 Monaten begonnen mich mehr auf meine Atmung zu konzentrieren da ich gelesen habe dass viele Menschen falsch atmen naja jedenfalls ist es nun seit kurzem so dass ich mich ständig auf meinen Atem konzentriere, jedoch dadurch irgendwie viel weniger Luft bekomme und dauernd gähnen muss. Wenn ich dann versuche mich nichtmehr auf meinen Atem zu konzentrieren Atme ich garnicht von alleine es sei denn ich bin wirklich sehr abgelenkt

Ich denke ich hab mir durch den Versuch besser zu Atmen eine schlechtere Atmung angeeignet und weiß jetzt nichtmehr wie ich das wieder rückgängig machen soll

Meine Frage jetzt , Kann an dieser Vermutung etwas dran sein und wenn ja gibt es Methoden das Problem wieder in den Griff zu kriegen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?