Wieviele Gramm Körperfett kann man denn pro Woche maximal abnehmen?

2 Antworten

Also ich esse nur gemüse joghurt pur mit obst und trinke nur wasser und nehme jeden tag ca 400-600gramm ab alles ist machbar"

Wie hausfrau1961 schon sagte: 500 g FETT pro Woche. Alles andere, was verschwinden kann ist kein Fett, sondern in der Regel Wasser und Muskelmasse - und das soll ja nicht passieren, da das ja die "aktive" Masse Deines Körpers ist. Oben genanntes Ergebnis schafft man am besten, wenn man - natürlich in Verbindung mit Sport (Kraft und Ausdauer gemischt) - ab einer gewissen Uhrzeit keine Kohlenhydrate mehr zu sich nimmt. Zum Beispiel nach 16:00 Uhr eben nur noch Eiweiß und Gemüse isst, kein Alkohol, keine zuckerhaltigen Getränke. Das bewirkt, dass der Isulinspiegel tief bleibt und erst dann kann das Fett im Körper abgebaut werden.

6

Lieben Dank für deine Antwort, aber wieso sollte ich genau ab 16:00 nur noch Eiweiß essen?

0
5
@tweety

Mit Eiweiß meine ich nicht reines Eiweiß :-), sondern eiweißhaltige Lebensmittel ohne Kohlenhydrate. Kohlenhydrate (mehrkettige) werden im Körper ja zu einfachem Zucker aufgespalten und Zucker im Blut lässt den Insulinspiegel ansteigen. Der bewirkt, dass natürlich erst vom Körper die schnell verfügbaren Energien benutzt werden (in dem Fall der Zucker im Blut) und die Fettreserven nicht angegangen werden - was Du ja eigentlich erreichen willst. Wenn man es ganz streng betrachtet: jedes Bonbon und jedes Glas Saft zwischendurch ist bei gezielter Fettverbrennung kontraproduktiv. Das mit den 16:00 Uhr habe ich Dir nur deshalb empfohlen, damit die zusammenhängende kohlenhydratfreie Stundenanzahl so hoch wie möglich ist. Denn da zählt ja die Schlafzeit mit hinein. Morgens und mittags solltest Du aber kohlenhydratreich essen - am besten Müsli o.ä. damit der Stoffwechsel für den Tag gut angeheizt wird. Da schadet dann auch zum Essen nicht, wenn Du mal ein Stück Schokolade isst oder ein Nutellabrot. Nur der Abstand zwischen den Mahlzeiten sollte wirklich 4 Stunden betragen. Ohne Zwischensnacks (außer Gemüse - das geht immer :-)) Liebe Grüße!

0

Wie oft sollte man maximal pro Woche duschen?

Ich habe ständig das Gefühl zu müffeln. Am liebsten würde ich mich 3x am Tag duschen. Meint ihr das ist schon krankhaft? Schädige ich damit meine Haut?

...zur Frage

Abnehmen mit L-Thyroxin

Hallo, gerade komme ich vom Arzt zurück. Im letzen jahr habe ich 11 Kilo zugenommen. Langsam bin ich wirklich ein wenig gefrustet, da ich sie nicht mehr runterbekomme. Anfangs dachte ich es käme vom Fluoxetin, dieses habe ich nun aber schon längst abgesetzt sowie den Nuvaring. Trotz unzähliger Diäten ( ich befinde mich in einer Art Dauerdiät) nehme ich kein Gramm mehr ab. Mein Arzt meine ich solle es mit L-Thyroxin versuchen (für kurze Zeit) um den Stoffwechsel anzukurbel. Meine Schilddrüsenwerte waren allerdings immer im Normalbereich. Was würdet ihr mir raten? Ich selbst arbeite im Krankenhaus und bin mir der Risiken bewusst und finde das leicht fragwürdig, sehe aber langsam keinen ausweg mehr?!

...zur Frage

Absoluter Sportmuffel will abnehmen :-)

Hallo, ich möchte endlich mal meine überflüssigen Pfunde verlieren (20 kg dürfen es lt. BMI locker sein). Leider hab ich aus Zeitgründen (arbeite bis 19 Uhr) kaum Zeit noch nach der Arbeit Sport zu machen; die Lust dazu fehlt mir auch... Wie kann ich trotzdem abnehmen? Kann ich nur über Nahrung (Input = Output) mein Gewicht regulieren? Oder MUSS ich zusätzlich auch noch Sport machen? Außerdem: Wie wichtig ist eigentlich das Trinken (2 l Flüssigkeit pro Tag) beim abnehmen??

...zur Frage

Ist der Obst-Kuchen, den man beim Bäcker bekommt eher gesund oder eher ungesund?

wenn man nicht auf´s gewicht achten muss. also z.B. Apfelkuchen, Himbeerschnitte, Kirschkuchen. Was ich nicht meine sind fettige Torten. Falls die Antwort lauten sollte "kommt auf die Menge drauf an" - wieviele Kuchen pro Woche sind gesundheitlich ok?

...zur Frage

Wie lange soll man joggen, und wie oft pro Woche?

Um einen guten gesundheitlichen Aspekt zu erzielen? Bis jetzt bin ich "Nicht-Joggerin" würde aber gerne in Zukunft etwas für meine Gesundheit tun. Joggen fände ich ganz nett, weiss allerdings nicht wie lange am Stück ich joggen kann und wie oft pro Woche es sinnvoll ist. Abnehmen muss ich nicht, es geht mir nur um meine Kondition.

...zur Frage

Ich nehme weder zu noch ab

Meine Lieben, Schon wieder beschäftigt mich eine Frage. Ich hoffe ihr könnt mir dabei weiterhelfen und bedanke mich jetzt schon.

Nun, es geht um meinen Körper bzw. Gewicht. Ich wollte/(will?) abnehmen. Bei einer grösse von 1.70 wiege ich momentan 58kg. Ich habe mir seit einer Monat ein Kelid gekauft und wollte 2 kg abnehmen. Vor einem Monat wog ich 57kg. Ich habe weniger gegessen und mehr Sport gemacht. Nun jetzt, ich merke nix. Mein Gewicht ist jetzt 58 kg und sogar meine Kleider passen mir genau gleich wie vorher. ABER! Alle sagen ich hätte abgenommen mindestens 5kg. :o Hmmm seltsam, nicht? Dabei hab uch sogar ein 1kg zugenommen.

Nun wo wir ja schon dabei sind, noch ne Frage ;)

Meine Freundinnen und ich haben mal ein Experiment/Wette gemacht, wer wieviel in einer Woche abnehmen kann. Wir haben wenig gegessen, ja sogar gehungert (wir wissen blöde Idee). Meine Freundinnen haben 4kg und knapp 6kg abgenommen in einer Woche! Und ich? Ich habe trotz 500kcal pro Tag und ne menge Sport nur paar hundert Gramm abgenommen. Meine Freundinnen haben beide den Jojo effect gekriegt und alles wieder drauf. Ich nicht. Ich kann essen was ich will, ich nehme nicht zu, ABER ich kann auch hunger wie ich will, ich nehme auch nicht ab...???? Sehr seltsam. Ich hatte noch nie nen Jojo. Ich habe auch mehre Mals pro Tag stuhlgang. Stimmt was mit meiner stoffwechsel nicht??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?