Wieviel trinken wenn es so heiß ist?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei normaler Bewegung und wenn ich nicht so viel in der direkten Sonne bin, trinke ich vielleicht einen halben Liter mehr bei dem Wetter, als sonst.

Ich denke du solltest bei dem Wetter mindestens 2,5 bis 3 Liter trinken. Wenn du Sport treibst entsprechend mehr (ich schätze pro Stunde Sport 1 Liter Wasser, vielleicht auch bei diesem Wetter mehr).

Das Problem ist, dass wenn du durst hast, der Körper schon austrocknet. Du musst also bevor du den Durst merkst schon getrunken haben.

Achte darauf, dass du über den Tag verteilt trinkst und nicht immer nur einen ganzen Liter auf einmal. Besser 2-3 Glas pro Stunde. So ist dein Körper immer gut mit Flüssigkeit versorgt.

Die Natur oder der liebe Gott - je nach Glauben, gaben uns den Durst und wenn dein Körper signalisiert ich habe Durst, dann trinke! All die Empfehlungen mit mindestens 3 Liter pro Tag, und dann soll es auch noch Mineralwasser sein, dienen der Wirtschaftsbelebung. Wenn der Bedarf eines Menschen wirklich so wäre, müsste Afrika schon ausgestorben sein!Das ist meine Ansicht und ich lebe danach, bin Kerngesund und es fehlt mir an Nichts. Trinks du mehr als dein Körper verlangt, spülst du auch die "guten Sachen" aus. Genau so ist es mit den Mahlzeiten, essen wenn der Hunger kommt. Und nicht essen, nur weil eine Mahlzeit ansteht. Achte einfach auf die Signale deines Körpers und dann ist alles in bester Ordnung.

Alles Gute

Na, das (mit dem Trinken) kann aber schwer ins Auge gehen!

Die Betroffenen sind dann dem lieben Gott schnell näher als ihnen lieb ist oder zumindest der Dialyse.

0

Was möchtest Du wissen?