Wieviel Liter sollte man auf einem Langstreckenflug trinken?

1 Antwort

Da es meistens nicht unendlich Freigetränke gibt und man ja nur schwer Flüssigkeiten mit an Bord nehmen kann, rate ich dir auf diesem Flug zu einem Liter. Viel mehr wäre auch unangenehm, weil du oft zur Toilette müsstest. Wenn du mehr als einem Liter trinken kannst, wäre das natürlich von Vorteil.

Mit Pfeiffrischem Drüsenfieber in den Urlaub?

Hallo habe jz seit 1.5 Wochen das Pfeiffrisches Drüsenfieber.. dachte zuerst nur an eine leichte Grippe aber hab so ein drücken auf dem Magen gehabt deswegen bin ich zum Arzt.

Dort hat sich jz letzten montag herausgestellt das es die Milz ist die Geschwollen ist diese betrug am montag eine länge von 14 cm, mittwoch 17 cm und auf heute ist wieder 1 cm zurück gegangen auf 16 cm.. bei einer körpergröße von 178cm sportlich trainiert.

Laut den Blutwerten sollte der Virus auch einiges zurück gegangen sein..

Morgen wird ein erneues ultraschall gemacht..

Mein Problem ist das ich mit meiner Freundin am Montag nach Barcelona fliege also relativ kurzer flug..

Die Ärztin meint es sei sehr gefährlich zu fliegen wegen dem Druck im Flugzeug und es könnte platzen

Ansonst geht es mir top.. kein Fieber keine anderen beschwerden nur die Milz..

Hat hier schon jemand Erfahrung damit gemacht oder kann so was dazu sagen ? Will auf jedenfall fliegen..

Grüße ✌

...zur Frage

viel zu viel Flüssigkeit

Hallo, Wir sollten heute in der Schule sagen wieviel wir am Tag trinken (Altenpflegschule...es ging um Dehydratation). Dabei kam zur Sprache was unser Maximum am Tag ist bzw. wieviel wir so im Durchschnitt trinken.

Ich fahre täglich 34 km Fahrrad (bis zur Arbeit und zurück( und laufe natürlich auch viel (Altenpfleger halt). Mein Gewicht beträgt 110 Kg (bin auch ziemlich groß ;) )

Nunja.. ich trinke an manchen Tagen bis zu 14 Liter (nciht nur wasser...auch Eistee etc. ... ich trinke auch mal innerhalb von 5 min. 1,5 Liter weg... vor allem nach dem Fahrrad fahren).

Mir gehts nicht schlecht und übermäßig pinkeln muss ich nun auch nicht (klar dauerts bei mir dann n bisschen länger^^). Auf jedenfall meinte meine Lehrerin ob ich Probleme mit meinem Hypothalamus hätte (wenn mans denn so schreibt). An sich wenn ich "nur" Schule habe trinke ich ca. 8 Liter (nicht nur Wasser)

Gibt es sowas wie eine Flüssigetissucht Krankheit? stimmt was nciht mit meinem Gehirn?... klar... "Frag doch mal n Arzt"... aber ich komm aus Deutschland....wir gehen nciht gern zum Arzt ;)

...zur Frage

Unfall und jetzt Knieschmerzen und springende Kniescheibe - was tun?

Hallo Leute,

gestern habe ich mir wahrscheinlich das linke Knie in der Schule verdreht. In den ersten 5 Minuten konnte ist nur mühsam humpeln, nach gut 1-2 Stunden konnte ich einigermaßen wieder gehen. Ich hatte aber immer, wenn ich das Bein zu sehr streckte, Schmerzen. Heute wollte ich über eine Metallstange springen, bin aber mit meinem linken Knie voll dagegen und hatte wieder extreme Schmerzen.

Dann wurde ich in Seketeriat geschickt, wo ich denn ein Kühlakku bekommen habe. Ich wurde dann abgeholt und nach Hause gefahren.

Erst konnte ich mein Bein nicht anwinkeln, strecken ging einigermaßen, die Schwezen hatten langsam nachgelassen. Nach ner guten Stunde konnte ich mein Bein plötzlich anwinkeln, aber nicht mehr strecken, weil das höllisch wehtat. Es war so ein Schmerz, wie mein Puls, es gab immer ein Poch und es taht weh, dann 1 Sekunde später gab es noch ein Poch an Schmerz, und so immer weiter, wenn ich mein Bein strecke.

Gehen ging relativ gut, mit leichten Schmerzen. Jetzt 5 Stunden später hab ich immer noch Schmerzen beim Strecken, allerdings winkele ich mein Bein immer an. Wenn ich es jetzt mal geschafft habe, mein Bein völlig zu strecken, dann macht es im Knie irgendwie Knacks und die Kniescheibe verschiebt sich. Dann ist der Schmerz weg. Ich hab gelesen, dass eine "springende" Kniescheibe manchmal davon kommt, das man keine Muskeln im Oberschenkel hat.

das könnte bei mir hinkommen, weil ich vor 5 Jahren am Oberschenkel operiert wurde, weil er gebrochen war. Seit dem bin ich nicht sehr sportlich und kann auch nicht schnell laufen.

Ich hoffe, ihr könnnt mir eine Lösung geben! Danke im Voraus

...zur Frage

Urin ist auf einmal orange - was ist los?

Ich gruesse euch

Bin gestern nach 24 Stunden Flug nach Brasilien ebenda im Krankenhaus gelandet, in der Notaufnahme

Geplagt von heftigen Bauchschmerzen (linker Rippenbogen) und es hat sich ergeben dass ich eine schwere Gastritis habe mit Geschwuer etc. pp.

Dann habe ich dort ambulant etw 10 Medikamente bekommen, darunter Buscopan und so ein Zeug, und mein Puls war dann etwa 30 Minuten lang bei 192.

Kurz nachde ich entlassen wurde war ich auf Toilette, und aufeinmal war der Oranger Urin! (Das ist jetzt 12 Stunden her)

Nun war ich wieder auf Klo heute, und erneut hatte ich Orangen Urin, und das gut 12 Stunden spaeter!

Weiterhin habe ich gestern 1x 40mg Pantoprazol + 20mg Omeprazol bekommen, und heute erneut 40mg Pantroprazol

Was kann da los sein? Ichbitte um Rat, kann das an den Medikamenten liegen?

Interessanterweise habe ich trotz vielem Trinken auch kein Harndrang mehr..

MfG

...zur Frage

Wieviel Wasser kann der Körper auf einmal aufnehmen?

Ich habe festgestellt, dass wenn ich z.B. nach dem Schlafen oder wegen Durchfalls (leider im Augenblick etwas akut, daher auch die Frage) etwas "ausgetrocknet" bin und dann viel Wasser trinke, dass ich dieses dann großteils wieder über den Urin ausscheide, weil mein Körper wohl nicht so schnell soviel Wasser auf einmal aufnehmen kann, wie ich trinke.

In wie großen Zeitabständen kann ich also wie viel Wasser trinken, ohne dieses gleich wieder abzugeben? (Bsp: Ein Viertelliter-Glas à Viertelstunde oder ein Liter jede anderthalb Stunden oder...)

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Abnehmen Junge 14

Ich möchte abnehmen ich bin 14 Jahre alt 1,72 m groß 80,2 kg schwer

Mein Essen

Morgens: Tresor eine Müslischüssel

In der Schule : 1-2 Brötchen mit Schinken oder Käse

Mittags: Unterschiedlich meist aber Fleisch mit Gemüse

Abends: Brot oder Mozarella

Zusätzliche Infos:

Ich habe meist bis 15 Uhr Schule, Jeden 2. Tag gehe ich ins Fittnessstudio,Ich fahre jeden Tag Longboard so 1-2 Stunden oder gehe mit meinem Hund raus zwischendurch esse ich Obst wenn ich lust auf was süßes habe. Pro Tag trinke ich so 1.5-2 Liter Wasser. Ich trinke nur wasser

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?