Wieviel Liter Flüssigkeit sollte man im Sommer am Tag trinken?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Lieber Joggstar, generell gelten ja die 3 Liter als erstrebenswert, doch das schaffen wohl nicht viele von uns. Natürlich ist saftiges Obst auch Flüssigkeit, doch sollte man lieber in Flaschen/ml zählen. Gerade im Sommer verliert der Körper auch über die sogenannte perspiratio insensibilis viel Flüssigkeit. Laienhaft heisst das, das Flüssigkeit von der Körperoberfläche verdampft, zusätzlich zum schwitzen etc. Ein ganz guter Marker ist oft die Urinfarbe, zu konzentriert heisst grob zu wenig Flüssigkeit. Das gilt für jüngere Meschen, bei älteren Menschen sollte man schon zählen wie viele Gläser pro Tag getrunken werden, da bei Alten das Durstgefühl abnimmt und ältere Menschen schneller "austrocknen", aber das ist ein anderes Thema ;o) Gruss

hallööchen, wir verlieren täglich flüssigkeit. deswegen sollte auch täglich nachgefüllt werden. wasser ist das 2.wichtigste lebensmittel nach der atemluft. ohne atmen leben wir nur noch wenige minuten, ohne wasser nur wenige tage. ohne essen gehts noch viele wochen weiter...

im sommer ist der flüssigkeitsbedarf evtl. größer. man sagt pi mal daumen: 35 ml pro kg körpergewicht.

am besten wären frisches und "richtig" entsaftetes obst und gemüse, was jedoch hier in deutschland noch nicht so sehr verbreitet ist. zweitens möglichst reines und lebendiges wasser. basische kräutertees sind auch zu empfehlen. meines erachtens gehört, z.b. kaffee, milch, cola + co. nicht zu der flüssigkeitsmenge die wir brauchen.die meinungen dazu sind jedoch sehr unterschiedlich. letztendlich macht jeder, was er für richtig hält. alles gute

Je nach "anerzogener" Trinkgewohnheit sind Mengen zwischen 850ml - 1.500ml denkbar bei den Normalbürger (ohne übers Essen einzunehmen)! Hat man Durst - ist es zu spät!!!

Ältere, überwiegend Frauen stellen die Zufuhr ein, aus Angst es nicht zur Toilette zu schaffen!

Gläser zählen? Hhm, die Größe ist entscheidend! lg

jeder mensch, egal welchen alters sollte etwa 30 ml pro körpergewicht TÄGLICH neues reines wasser trínken.

0
@8rosinchen

Diese "Regelsätze" diverser medizinischer Lehrmeinungen sind leider nicht auf jedem Menschen anwendbar - ohne dabei in einem Streitgespräch verwickelt zu werden - kann jeder für sich selbst entscheiden, was für ihm gut ist. lg

0
@zoffopa

wenn das "medizinische lehrmeinungen" wären, dann würden viel mehr menschen ausreichend trinken..., 1. denn was der onkel doktor sagt, muss gemacht werden...!?!?!?! odrrr???

0

Was möchtest Du wissen?