Wieso verheilt meine Wunde vom Rasieren so schlecht?

4 Antworten

Heilung von Schnittwunden ist abhängig von der Blutgerinnung und den Eigenschaften des Blutes. Du solltest das mal beim Hausarzt ansprechen und eine Blutuntersuchung machen lassen. Mir hilft bei Wunden immer Teebaumöl sehr gut und auch wenn es nicht mehr blutet Bienenhonig. Einfach auf die Wunde etwas Teebaumöl träufeln und die Ränder mit Honig einreiben. Es ist auch immer gut die Stelle mit einer Kompresse abzudecken, damit nichts reiben oder sich entzünden kann.

Hallo Marianne

Du solltest evtl. einmal in eine Apotheke gehen und nachfragen ob sie bei Dir einmal den Blutzucker messen. Auch ein erhöhter Blutzucker kann hier die Ursache sein. Wenn dem so ist braucht man keine Panik zu bekommen sondern sollte seinen Speiseplan überdenken ...

Allerdings weis man nicht wie tief der Schnitt ist - d.h. man sollte den Bereich desinfizieren und doch einmal ein Pflaster drauf machen. Ob hier Wund- und Heilsalbe etwas bringt kann man Dir in der Apotheke sagen.

VG Stephan

Was möchtest Du wissen?